STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE

Jakobsmuscheln mit Couscoussalat

Jakobsmuscheln mit Couscoussalat

Zubereitung

  • Gesalzenes Wasser in einem Topf erhitzen, den Couscous hineingeben und ca. 2 min ziehen lassen, dann auf eine Sieb schütten und mit kaltem Wasser übergießen.
  • Tomaten ins heiße Wasser geben und kalt abspülen, dann schälen und in Würfel schneiden.
  • Möhren und Lauch in kleine Würfel schneiden.
  • Couscous mit den Gemüsewürfeln, Koriander, Petersilie, Zitrone, Salz, Pfeffer sowie Olivenöl vermischen.
  • 2 Jakobsmuscheln in dünne Scheiben schneiden und mit dem Couscoussalat in einem Dekoring Schichten.
  • Die anderen Muscheln salzen & pfeffern und in Öl-Butter goldgelb anbraten.

Zutatenliste

  • 10 Jakobsmuscheln
  • 150 g Couscous
  • 3 Tomaten
  • 1 Möhre
  • 1/2 Stange Lauch
  • etwas Koriander
  • Petersilie
  • etwas Zitronensaft
  • 100 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Empfehlung

Weinempfehlung

Morillon Eckberg 2010 von Lackner-Tinnacher aus der Südsteiermark, Flasche á 10,50 €. Der Wein wird empfohlen von Zweigelt & Co.

Das könnte Sie auch interessieren