STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

Burberry

Burberry

Die Geschichte der Marke Burberry begann 1856 mit der Gründung des Unternehmens durch den damals 21 jährigen Thomas Burberry in Basingstoke, Großbritannien. Der junge Textilkaufmann entwickelte einen besonderen und innovativen Stoff, der sehr robust, wasserfest und atmungsaktiv war: Gabardine. Diese Neuheit machte die Marke schnell bekannt und Burberry begann mit der Expansion des Stoffes und dem Vertrieb von individuellen Burberry Artikeln.

weiterlesen

Stilpunkte, welche die Marke "Burberry" in Düsseldorf führen

Sevens - home of SATURN

Sevens - home of SATURN

Leben & Wohnen
mehr
Baby Kochs

Baby Kochs

Mode & Accessoires
mehr
Optik König e.K.

Optik König e.K.

Mode & Accessoires
mehr
Check Out

Check Out

Mode & Accessoires
mehr
Fluxus - CoutureSalon und StudioGalerie

Fluxus - CoutureSalon und StudioGalerie

Mode & Accessoires
mehr
ICE-OPTIC NEUSS

ICE-OPTIC NEUSS

Mode & Accessoires
mehr
Landhausparfümerie Le Flacon

Landhausparfümerie Le Flacon

Schönheit & Wohlbefinden
mehr
Mae's - First Class Second Hand

Mae's - First Class Second Hand

Mode & Accessoires
mehr
 

Weitere Stilpunkte in anderen Regionen, welche die Marke "Burberry" führen

PARFÜMERIE MELLER

PARFÜMERIE MELLER

Schönheit & Wohlbefinden
31,8 km
Parfümerie Möltgen

Parfümerie Möltgen

Schönheit & Wohlbefinden
34,3 km
Sterling GmbH

Sterling GmbH

Schmuck & Uhren
112,8 km
Seconata

Seconata

Mode & Accessoires
340,1 km
 

Produkte unserer Stilpunkte der Marke "Burberry"

 

The Britain

Burberry

895,00 €
mehr

Den ersten Flagship-Store eröffnete Thomas Burberry im Jahre 1891 in London. Seither stattete er eine Vielzahl an berühmten Persönlichkeiten aus, die mit seinen Kreationen große Erfolge feierten. So rüstete Burberry unter anderem Roald Amundsen und seine Gruppe für ihre Expedition zum Südpol mit Kleidung und Zelten aus. Das Team schaffte es als Erstes den Südpol zu erreichen. Durch bahnbrechende Ereignisse wie dieses gewann Burberry schnell an Popularität. Von Anfang an waren die Kreationen von Burberry nicht ausschließlich praktisch: Jedes Kleidungsstück war ebenso modisch und kreativ.

Im Jahre 1924 war zum ersten mal das heutige Markenzeichen - das beige Karo-Muster - in einer Burberry Kollektion zu sehen. Der endgültige Durchbruch gelang der Marke mit der Entwicklung der Trench-Coats. Besonders der Einsatz der beliebten Mäntel in der britischen Armee und in berühmten Filmen wie „Frühstück bei Tiffany“ oder „Der rosarote Panther“ machten die Marke Burberry zu dem, was sie heute ist: eine luxuriöse Modemarke im obersten Preissegment, die hochwertige und innovative Kleidung und Accessoires für Damen, Herren und Kinder entwirft.