STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

„48/60“ Schaufelstück vom US-Beef mit Minigemüse

„48/60“ Schaufelstück vom US-Beef mit Minigemüse

Zubereitung

Das Fleisch aus der Verpackung nehmen und mit einem Küchentuch trockentupfen. Das Fleisch leicht Salzen und mit dem Olivenöl in den Vakuumbeutel geben und bis auf 96 % vakuumieren.

Das Fleisch in einem Wasserbad bei konstant 60° C für 48 Stunden garen. Den Garprozess abrupt durch ein Eisbad abbrechen und das Fleisch im Beutel für mindestens 12 Stunden kalt stellen. Das erkaltete Fleisch auspacken und den gelierten Fleischsaft für eine Soße aufbewahren. Das Stück Fleisch grob von Bindegewebe und Sehnen befreien und quer zur Faser in Steaks schneiden. Die Steaks leicht mit Pfeffer und Salz würzen und in einer Pfanne mit etwas Öl kross anbraten. Das Fleisch im vorgeheizten Ofen bei 120°C  kurz etwas Temperatur nehmen lassen und sofort servieren.

Zutatenliste

  • 1 Schaufelstück (ca. 3 kg)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vakuumbeutel

Empfehlung

Weinempfehlung

2012er Jocundaz – Cotes du Rhone Villages – Chateau Simian - Frankreich.

70% Grenache Noir / 30% Syrah. Tiefdunkelrote Farbe mit Aromen von schwarzer Johannisbeere und eingekochten Pflaumen, vollmundig am Gaumen, etwas Vanille, würzig, etwas Lakritz, Pfeffer, lang anhaltend.

Der Wein kann bezogen werden über www.welsingstrang.de

Der Wein wird empfohlen vom Casino Zollverein

Vielen Dank für dieses Rezept

Dieses Rezept wurde von Casino Zollverein aus Essen bereit gestellt.

Das könnte Sie auch interessieren