STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
Adresse
70s Stereo - Vintage Hifi
Grindelhof 68
20146 Hamburg
Telefon
0172 / 412 43 27
Öffnungszeiten

Mo-Fr
Sa

10.00-18.30 Uhr
10.00-15.30 Uhr

70s Stereo - Vintage Hifi

Reparaturen • An- und Verkauf • Restaurierungen

70s Stereo ist ein Ladengeschäft/Showroom in zentralen Lager im Hamburger Grindelviertel für den lokalen bis weltweiten Verkauf und Handel mit historischen HiFi Anlagen der 50er bis 70er Jahren.

In Kombination dazu wird die Pflege und Reparatur dieser Geräte angeboten.

Weitere thematisch verwandte Artikel, wie den Verkauf von Platten (Vinyl) gehören ebenfalls dazu, wie der Verkauf von Zubehör und Ersatzteilen.

In den vergangenen 5-6 Jahren hat der Retro Trend in diesem Bereich stark zugenommen. Zunehmend junge Menschen besinnen sich zurück an die qualitativ hochwertigen Geräte und ihrer Medien (z.B. LPs).

Auch die Generation der heute etwa 50 jährigen ist dem Vintage Markt sehr zugänglich. Es handelt sich bei vielen um die Gerätschaften ihrer Kinder- und Jugendzeit, die sie heute mit dem nötigen Geld erwerben, oder aufarbeiten lassen.

Retro ist in - Retro ist nachhaltig - Retro ist qualitativ hochwertig!

Was bieten wir:

Unsere Produkte sind gebrauchte HiFi Geräte und
Sammlerstücke der 50er bis 70er Jahre.

Dazu gehören z.B.: Plattenspieler, Tonbandgeräte, Röhrengeräte, Kassettenspieler, Lautsprecher, Verstärker, Radios.

Wir bieten vier Geschäftsbereiche:

1. Trading / Handel mit Vintage Geräten und Zubehör

2. Reparaturen und Modifikationen dieser Geräte

3. Services um das Thema HiFi (z.B. Vor-Ort Installationen, Plattenwaschen, Investition Beratung etc.)

4. Themenverwandte Angebote, wie Merchandising, Verleih/Rent, Textilien,
LP An- und Verkauf.

Wir bieten unseren Kunden die Reparatur, Verkauf, Modifizierung und Beschaffung dieser Geräte.

Zudem bieten wir Know-How in der Beratung bei gezielter Beschaffung und Einschätzung von Sammlerobjekten.

Zusätzliche Dienstleistungen sind:

Vor-Ort Service (Reparatur, Begutachtung, Installation, Abholung)

Reinigen von LP´s, (Plattenwaschen)

Der Verleih von Geräten für werbliche Zwecke (Foto-Filmaufnahmen)

Sonderanfertigungen von Gehäusen (wooden cases) und Ersatzteilen

Digitalisierung von alten Tonaufnahmen

Zielgruppe sind Menschen in deren Besitz sich noch alte Geräte befinden und diese, die sich um einen Neuerwerb bemühen.

Für beide Zielgruppen wird die Beratung zum zentralen Thema, sobald eine Reparatur ansteht.

Ich helfe beratend bei Verkauf, Beschaffung, Reparatur und Einschätzung dieser Geräte.

Die Preise für An- und Verkauf richten sich nach dem weltweiten Angebot und möglicher Verfügbarkeit.

Reparaturen werden zu einem Festpreis pro Stunde berechnet. Ersatzteile werden nach Verfügbarkeit bewertet und verkauft.

Häufig werden diese besonderen Geräte nicht weggeschmissen, sondern von Generation zu Generation vererbt und weitergegeben.

Eine Hilfestellung bei auftretenden Problemen gibt es von den jeweiligen Herstellern in den wenigsten Fällen.

Gleiches gilt für die Ersatzteilversorgung.

Unsere Angebote und die Dienstleistungen greifen genau in diesen Fällen. Eine zunehmende Zahl an Liebhabern alter Medien (LP/Cassette) und der dazugehörigen Geräte und gleichermaßen eine Abnahme der Servicemöglichkeiten gewährleisten uns einen stetig wachsenden Kundenkreis.

Dienstleistungen um dieses Thema werden kaum zentral angeboten, da es kaum noch Fachbetriebe gibt.

Anlage Beratung

Was passt zu was? Klingt das mit dem? Oder welches System wäre ein Update für meinen Plattenspieler? Diese und ähnliche Fragen bekommen wir fast täglich zu hören. Auch die Überlegung was eine gute Investition in Sachen HiFi ist stellt sich unweigerlich immer mehr. Die Preise vieler Geräte steigen Jahr für Jahr und nicht wenige investieren in ein Stück HiFi Geschichte. Nicht alles ist sammelwürdig, vieles nur noch schwer erhältlich. Die Preise richten sich nach Beliebtheit, Zustand und Auflage der Komponenten. Eine Endstufe in gutem Zustand mit einer weltweiten Auflage von nur 1000 Exemplaren hat einen anderen Sammlerwert, als ein gängiger Vollverstärker der Einsteigerklasse. Vieles muss beachtet werden - auch technische Komponenten, wie Zuverlässigkeit, Ersatzteillage und Reparaturmöglichkeiten. Auch die räumlichen Gegebenheiten spielen bei der Auswahl eine Rolle und sollten - für guten Sound - nicht vernachlässigt werden. Einfach mal fragen!

Fast alles lässt sich reparieren!

Die Reparatur bei den alten Geräten lohnt sich fast immer. Ab wann es eine Reparatur ist und wann eine Restaurierung, hängt vom Umfang ab. Häufig ist es lohnenswert bei einer anstehenden Reparatur auch gleich andere potentiell verdächtige Bauteile zu prüfen und ggf. zu wechseln - zumal das Gerät schon einmal offen ist. Ob nun Plattenspieler, Tapedeck, Verstärker, Receiver, Lautsprecher, Walkman, oder Radios - wir versuchen für alles eine Lösung (und die benötigten Ersatzteile) zu finden. Meistens ist die Suche nach passenden Teilen und vernünftigen Schaltplänen ein großer Teil des Jobs. Viele Geräte, die aus Online Auktionen stammen sind im Zustand alles andere, als das was man erwartet hat. Auch verständlich, wenn die Geräte 50 Jahre und mehr keine Wartung erhalten haben.

Auf der anderen Seite haben gut funktionierende und gewartete Geräte ganz klar ihren Preis. Zudem spielt ein überholtes Schätzchen aus dieser Zeit einfach wieder viel schöner.

Neues Sounderlebnis bei alten Geräten.

Unter Modifikationen verstehen wir den Eingriff in die serienmäßige Ausstattung oder Technik eines Gerätes. Es gibt viele Möglichkeiten den schönen alten Geräten wieder mehr "Sounderlebnis" einzuhauchen. Viele Umbauten können auch sehr praktisch sein, wie z.B. bessere Lautsprecher Anschlussklemmen für Bananenstecker. Grundsätzlich lassen sich fast alle Geräte klanglich optimieren. Hochwertigere Bauteile, die damals noch nicht zur Verfügung standen, können den Klang z.T. deutlich beeinflussen. Neue Audiokondensatoren für den Signalweg, schnelle Schotty Dioden im Netzteil und eine optimierte Phono-Vorstufe in Verstärkern oder Receivern der 70er bringen neue Klanggüte zu Tage. Auch extremere Eingriffe, wie die Verkürzung des Signalweges (z.B. um Schalter und Potis zu umgehen) oder der Tausch von Endstufen Transistoren kann ungeahntes aus ihren Geräten holen. Oft kann sich auch schon der Umbau in ein Holzgehäuse klanglich bemerkbar machen. Wer sich für so etwas interessiert, kann mit seinem Gerät gerne einmal vorbeikommen und sich beraten lassen. Es gibt immer Möglichkeiten.

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram - dort erhalten Sie regelmäßig Updates.

70s Stereo - Vintage Hifi Logo

Kategorien von "70s Stereo - Vintage Hifi"

Plattenspieler

Reparatur

Verstärker

Vinyl

hifizubehör

plattenladen

vintageaudio

vintagehifi

mehr Stilpunkte aus "Leben & Wohnen"