STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

ENTSPANNUNG PUR AUF DEM WASSER

ENTSPANNUNG PUR AUF DEM WASSER

Der Köper in Einklang mit Geist und Seele, das bewusste Erleben des Wechsels von kraftvoller Bewegung zu regenerierender Entspannung – weltweit treiben diese wohltuenden Versprechungen Sportler jeden Alters auf die Yoga matte. Seit Jahren erleben die intensiven Körperübungen, ein harmonisches Zusammenspiel von Atmung, Koordination und Konzentration, in Fitnessstudios einen enormen Boom. Mit der steigenden Begeisterung erschaffen wahre Yoga-Fans immer neue Spielarten dieser uralten Lehre und suchen nach attraktiven Alternativen zur Ausübung ihrer Leidenschaft. Von den Elementen des Trendsportes Stand Up Paddling(SUP) inspiriert, zieht es Yogis nun an warmen Tagen immer häufig hinaus in die freie Natur und rauf aufs Wasser.

GLÜCKSMOMENTE UNTER FREIEM HIMMEL

Die sanften, beruhigenden Bewegungen der Wellen, die eigentümliche Stille auf dem Wasser und der unschlagbare Anblick eines Sonnenauf- oder Sonnenuntergangs – die atmosphärischen Argumente des SUP Yoga sind unschlagbar. Fernab jeglicher Technik und unerreichbar für die Hektik des Alltags, gestalten sich die Übungsstunden als umfassendes, sinnliches Erlebnis. Der erfüllende Rausch der friedlichen Stimmung überzeugt aber natürlich auch mit intensiven, körperlichen Effekten. Die Instabilität auf dem Wasser erfordert eine starke, innere Balance, fördert die Konzentration auf die Körperspannung, schult den Gleichgewichtssinn und zielt auf eine tiefe, bewusste Atmung. Die fließende Abfolge verschiedenster liegender, sitzender oder auch stehender Yogapositionen stellt den geübten Sportler im Meer, auf einem See oder auch einem Fluss mit gemächlicher Strömung vor eine spannende Herausforderung, ist jedoch nicht nur Yoga-Pro´s vorbehalten.

SPORT ALS ERLEBNIS  NICHT NUR FÜR PROFIS

Dank speziell für Fitnesstrainings entwickelter Boards, die größer als übliche Surfbretter sind und besonders stabil im Wasser liegen, sind die Bewegungsabläufe des SUP Yoga auch für Ungeübte ohne Vorkenntnisse zu meistern. Stehen bei diesem Sport schließlich nicht nur sportliche Meisterleistungen im Mittelpunkt, sondern meditative Wohlfühlmomente in der Natur und eine aktive Besinnung auf den eigenen Körper. Bevor es in Einsteigerkursen hinaus auf das Wasser geht, werden sowohl die Grundtechniken des Stand Up Paddling erlernt als auch klassische Yogapositionen durchgespielt. Bestens vorbereitet und den Blick fest auf den Horizont gerichtet, wird der „Sonnengruß“ auf schwankendem Unter grund so zu einem einmaligen und hoch emotionalen Moment.

Text: Sabine Worgitzki / Foto: 123rf.com

Mehr aus unserer Redaktion

Entdecken Sie interessante Stilpunkte aus "FITNESS & GESUNDHEIT"

Salzgrotte-Natursalzgrotte

Salzgrotte-Natursalzgrotte

mehr
BODYCONCEPT Rodenkirchen

BODYCONCEPT Rodenkirchen

mehr
Wuppercoach Hilden

Wuppercoach Hilden

mehr
Myssage Köln

Myssage Köln

mehr
fitmitgrit

fitmitgrit

mehr
Medical Skin Center Dr. Hilton

Medical Skin Center Dr. Hilton

mehr
 
mehr aus FITNESS & GESUNDHEIT

Entdecken Sie exklusive Angebote und Events

 

MEDITATION – Neue Erfahrungs-Welten - offene Gruppe

Veranstaltung

mehr
mehr Angebote

Weitere interessante Stilpunkte Themen

Exklusive Angebote

Angebote & Events

Product Guide

Product Guide

Unsere Golfpartner mit Stil!

Unsere Golfpartner mit Stil!