STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

STILPUNKTE IST OFFIZIELLER PARTNER DES ROLLS-ROYCE COME TOGETHER 2018

STILPUNKTE IST OFFIZIELLER PARTNER DES ROLLS-ROYCE COME TOGETHER 2018

Rolls-Royce Motor Cars Cologne und Procar Automobile empfingen zum 11. „Rolls-Royce Come Together Sylt“ ihre Gäste am ersten Wochenende im August auf Sylt unter dem Motto “Zu Land, zu Wasser und in der Luft”.
Stilpunkte zählte zu den Partnern der Veranstaltung.

ROLLS-ROYCE COME TOGETHER 2018

Besondere Erlebnisse zu Land, zu Wasser und in der Luft bot das „Rolls-Royce Come Together“ auf Sylt, verbunden mit Testfahrten der aktuellen Rolls-Royce Modellpalette und der Präsentation des neuen Rolls-Royce Cullinan.
Die Veranstaltung begann in Hörnum mit dem Lanson-Champagnerempfang im Hotel Budersand, ermöglichte die Teilnahme an einem Golfturnier oder Schnuppergolf-Kurs im Golfclub GC Budersand Sylt und lud zu kulinarischen Events in das Restaurant Strönholt ein. Für Kunstliebhaber waren die Ausstellungen von Leon Löwentraut mit einem Unikat für das Come Together im Golfhotel Budersand und von der Galerie Werkhallen mit zeitgenössischen Werken in ihren Räumen in Kampen arrangiert.
Ausfahrten auf der Nordsee oder Rundflüge in einem Helikopter sorgten für einen anderen Blick auf die Insel.

DER NEUE ROLLS-ROYCE CULLINAN

Rolls-Royce stellt den neuen Cullinan mit „Effortless, Everywhere“ (mühelos, überall) vor, der „die Vision von authentischem und luxuriösem Offroad-Reisen Wirklichkeit werden lässt“.
Der SUV ist nach dem Cullinan-Diamanten benannt, der als der größte gefundene Rohdiamant gilt. Das Fahrzeug zeigt ein typisches Rolls-Royce Profil mit langer Motorhaube, wobei die Haube höher angesetzt ist als die Kotflügel. Am Heck erinnert der erhabene Kofferraumdeckel an die Roll-Royce D-Back Modelle der dreißiger Jahre, als Gepäckstücke noch außen auf einem Träger befestigt waren.
Innen bietet der Cullinan Rolls-Royce Luxus verbunden mit Funktionalität. Im hinteren Bereich kann der Kunde zwischen zwei Konfigurationen wählen, den „Lounge Seats“ für drei Passagiere und „Individual Seats“. Hier sind zwei Einzelsitze durch eine feste Konsole getrennt, in die ein Getränkeschrank mit Gläsern, Karaffe und Kühler integriert ist. Bei dieser Ausstattung kann eine Glaswand den Gepäckraum von der Passagierkabine teilen. Als Premiere für Rolls-Royce sind die Rücksitzlehen der „Lounge Seats“ umklappbar und schaffen zusätzlichen Platz. Dazu ermöglicht der elektronisch anhebbare Kofferraumboden komfortables Be- und Entladen.
Der neue 6,75-Liter-V12-Motor verfügt über zwei Turbolader. Zahlreiche Assistenzsysteme unterstützen den Fahrer. Die Offroad-Fähigkeiten des Cullinan aktiviert er mit der „Everywhere-Taste“.

 

Mehr aus unserer Redaktion

Entdecken Sie interessante Stilpunkte aus "AUTO & MOBILES"

S & N AUTOMOBILZENTRUM AACHEN GMBH - SCUDERIA m66

S & N AUTOMOBILZENTRUM AACHEN GMBH - SCUDERIA m66

mehr
SVSD Kfz-Sachverständigenbüro Dietz

SVSD Kfz-Sachverständigenbüro Dietz

mehr
Porsche Zentrum Willich

Porsche Zentrum Willich

mehr
Moto JP

Moto JP

mehr
RKH - Rheinbacher Kraftwagen

RKH - Rheinbacher Kraftwagen

mehr
Radshop Herfs

Radshop Herfs

mehr
 
mehr aus AUTO & MOBILES

Weitere interessante Stilpunkte Themen

Exklusive Angebote

Angebote & Events

Product Guide

Product Guide

Unsere Golfpartner mit Stil!

Unsere Golfpartner mit Stil!