STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

edeltravel Luxusreisen Vietnam-Reise für Insider

  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider
  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider
  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider
  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider
  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider
  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider Thumbnail
  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider Thumbnail
  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider Thumbnail
  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider Thumbnail
  • edeltravel Luxusreisen - Vietnam-Reise für Insider Thumbnail

Produktinformationen zu "Vietnam-Reise für Insider"

DETAILREISEVERLAUF
 

TAG 1: ANKUNFT IN HANOI  

Nach der Ankunft werden Sie am Flughafen in Hanoi von einem Mitarbeiter abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Hanoi ist eine einzigartige und charmante Stadt mit begrünten Boulevards, interessanten architektonischen Bauwerken im französischen Kolonialstil, idyllischen Flüssen und faszinierenden Tempelanlagen. In den letzten Jahren ist die Stadt zusätzlich zu einem der modernsten Kunstzentren innerhalb Asiens herangewachsen. Vor Ort sehr zu empfehlen ist ein kleiner Spaziergang um den Hoan Kiem See. Er liegt im Herzen Hanois. Der Reiseleiter steht Ihnen gerne für weitere Fragen zur Vergnügung.

 

Ihr Hotel: L´Opera Hanoi

 

Optional:
Das Abendessen ist optional. Wir würden Ihnen das “Hotel oder Club de L´Oriental” empfehlen. Es befindet sich in der Nähe der alten Oper. Gern reservieren wir Ihnen einen Tisch.
 

TAG 2: HANOI

Nach dem Frühstück startet Ihr Programm, freuen Sie sich auf einen spannenden Tag in Hanoi. Die erste Besichtigung findet am Ho Chi Minh Mausoleum (von außen) statt. Ein weiterer Programmpunkt ist die Besichtigung der privaten Residenz. Ein Holzbungalow der inmitten eines schönen Gartens ist und mit Mango- und Orangenbäumen, nach den Stelzenhäusern der Thai errichtet wurde. Auf dem gleichen Gelände befindet sich die Ein-Phal- Pagode von König Ly Thai, die im Jahre 1049 erbaut wurde. Ein weiteres Highlight von Hanoi ist die Besichtigung des Literaturtempels. Er wurde im Jahre 1070 als Tempel der Verehrung von Konfuzius errichtet. Einige Jahre später entstand dort eine der ersten Universitäten Vietnams. Am Westsee besichtigen Sie den Tran Quoc, einen der ältesten buddhistischen Pagoden Hanois, und den nahe gelegenen Tempel Quan Thanh. Der Nachmittag geht spannend weiter. Sie besuchen das Ethnologische Museum, welches als Forschungszentrum bekannt ist und verschiedene ethische Gruppen Vietnams vorstellt. Zum Abschluss des Tages werden Sie in eines der renommierten Bia Hoi einkehren und dort ein frisch gezapftes Bier und leckere Häppchen zu sich nehmen. Diese “Kneipen oder Biergärten”, sind auch sehr bei den Einheimischen beliebt, die dort die Abende in Hanoi ausklingen lassen.

 

Ihr Hotel: L´Opera Hanoi

 

Optional: Ein optionales Abendessen können wir Ihnen gerne im französich- vietnamesischen Restaurant “La Verticale” empfehlen. Es befindet sich in einer wunderschönen Villa. Der Eingang gleicht einer Apotheke. Gerne reservieren wir Ihnen einen Tisch vor Ort.


TAG 3: HANOI nach HALONG

Nach einem ausgewogenen Frühstück in Ihrem Hotel geht Ihre Reise weiter auf dem Landweg in Richtung Halong Bucht. Genießen Sie eine unvergessliche Fahrt durch die landwirtschaftlichen Gebiete des Red River Deltas und erleben Sie mit das tagtägliche vietnamesische Dorfleben.

 

Optional: Seaplan Hanoi- Halong
Wenn Sie nicht gerne lange mit dem Auto fahren, haben Sie die Option mit einem Wasserflugzeug einen atemberaubenden Blick entlang der Halong Bucht zu genießen. Erkunden Sie die Schönheit der Halong Bucht mit einem 15 minütigen Rundflug über das atemberaubende Welterbe der UNESCO. Sie werden dann wieder auf die Dschunke gebracht.
Die Halong Bucht ist eines der größten UNESCO Naturerbe, es erschließt sich über ein Gebiet von 1500 km². Bestaunen Sie die majestätische Schönheit der Bucht, während Sie entlang der tausend Kalksteininseln und Grotten fahren. Bei Ihrer Ankunft am Boot der Paradise Privillege Cruise in Tuan Chau werden Sie herzlichst von der Crew begrüßt und können Ihr Zimmer beziehen. Durch die überwältigenden Gewässer fahrend, werden Sie ein delikates Mittagessen an Bord genießen. Sehr zu empfehlen wäre ein Besuch ins Innere der erst vor kurzem entdeckten “Überraschungsgrotte” oder anderen Grotten in der Bucht zu machen. Natürlich werden die Pläne nach Ihren Wünschen und Vorstellungen entsprechend angepasst. Desweiteren haben Sie auch die Möglichkeit zu entscheiden wo Sie Ihre Speisen einnehmen möchten. Sehr zu empfehlen ist auch für das Abendprogramm, im Wasser der Halong Bucht zu schwimmen, Kayak zu fahren, fischen oder einfach in der Sonne ein wenig zu entspannen. Optional und gegen Aufpreis ist auch eine Massage möglich. Nach einem wunderbaren Sonnenuntergang an Bord wird Ihnen das Abendessen serviert.

 

Ihr Hotel: Paradise Privillege Cruise Halong

 

Optional:
Als optionalen Vorschlag haben wir für Sie die Möglichkeit die Halong Bucht in einer atemberaubenden Atmosphäre zu erkunden. Danach im Ho Dong Tien ein unvergessliches Abendessen im Kerzenschein einzunehmen und mit seiner faszinierenden Landschaft einen außergewöhnlichen und entspannten Abend zu verbringen .
4-Gänge Set Menü inkl. Softdrinks und 1 Flasche Hauswein
 

TAG 4: HALONG 

Nach einer einzigartigen Nacht an Bord, begleitet von schönen Eindrücken von der Halong Bucht, beginnt der Tag mit einem ausgewogenen Frühstück. Sehr zu empfehlen wäre auch für alle Interessierten, an einem wohltuenden Thai Chi Kurs teilzunehmen. Danach geht es mit dem Transfer zum Tagesboot Paradise Explorer weiter. Die Ziele und Lokalitäten in der Halong Bucht und weitere genaue Standorte sind abhängig von den Gezeiten und dem Wetter. Das Ziel dieser Bootstour ist das schwimmende Dorf Vung Vieng. Dort erkunden Sie mit dem Ruderboot, das tägliche Leben der einheimischen Fischer. Nach der Reise in das kleine Dorf Vung Vieng, kehren Sie wieder auf das Tagesboot, Paradise Explorer zurück. Dort genießen Sie ein reichhaltiges Mittagessen an Bord. Am Nachmittag geht es dann weiter auf die Insel Vung Ha. Dort haben Sie die Möglichkeit, Kajak zu fahren, zu schwimmen oder einfach in der Sonne zu entspannen. Der Abend klingt mit einem köstlichen Menü und einem Open-Air-Cocktail auf dem Sonnendeck der Paradise Privillege aus.


Ihr Hotel: Paradise Privillege Cruise Halong

 

Optional:
Einen Vorschlag für ein ganz besonderes Frühstück: an einem der berühmtesten Strände der Halong Bucht, dem Soi Sim Strand (non-privat) ein exklusives Frühstück zu genießen. Beginnen Sie den Tag mit einem Blick auf andere Inseln in der Bucht, sowie auf unzählige zerklüftete Kalksteinfelsen.


TAG 5: HALONG  nach HANOI und HUE 

Nach einer weiteren Nacht an Bord, genießen Sie ein vielfältiges Frühstück auf dem Boot. Der Vormittag beginnt mit einer gemütlichen Rückfahrt zur Tuan Chau Insel, welche Sie gegen 10.30 erreichen. Dort werden Sie dann zum Flughafen in Hanoi gebracht, um dort Ihren Flug nach Hue anzutreten. Auf dem Weg zum Flughafen haben Sie die Möglichkeit einen Stopp einzulegen und den Thanh Chuong Palast zu erkunden. Es ist ein architektonisches Juwel unter den traditionellen vietnamesischen und kulturellen Gebäuden. Am späten Nachtmittag in Hue angekommen, werden Sie von der Reiseleitung empfangen und dann ins Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Der Name Hue bedeutet Harmonie. Anmutig spiegelt sich die Stadt in den Gewässern des Parfüm-Flusses, träumt im Schatten alter Paläste und anderer kaiserlicher Gebäude. Von 1802 bis 1945 war sie die alte Hauptstadt der letzten Kaiserdynastie, der Nguyen. Als ein von der UNESCO anerkanntes Weltkulturerbe, zieht Hue mit ihrer berühmten Zitadelle, den Palästen, Tempeln und den kaiserlichen Gruften, die von einer großen und faszinierenden Vergangenheit zeugen, jeden in ihren Bann.

 

Ihr Hotel: Pilgrimage Boutique Village Hue


TAG 6: HUE

Der Tag beginnt mit einen ausgewogenen Frühstück in Ihrem Hotel. Danach geht es zuerst per Cyclo zum quirligen Dong Ba Markt. Dort können Sie die einzigartigen Produkte der vietnamesischen Küche entdecken und einkaufen. Nach dem Besuch auf dem Markt geht es mit dem Auto weiter zur Besichtigung der kaiserlichen Zitadelle von Hue. Die Stadt war nicht nur für mehr als ein Jahrhundert die von den Kaisern errichtete politische Hauptstadt, sondern bestimmte auch die kulturelle Entwicklung des Landes. Noch heute können Sie die wunderbaren Ruinen der Stadt betrachten. Danach geht es weiter mit einem Besuch in die historischen Gartenhäuser von Hue. Diese besonderen Häuser stehen teilweise noch in Verbindung mit dem kaiserlichen Hof und sind umgeben von exquisiten Gärten. Haus und Garten suchen die Harmonie mit der Umwelt und sind nach den Prinzipien des „Feng-Shui“ konzipiert. Genießen Sie beim Mittagessen im Tha Om Gartenhaus die regionale Küche. Der Nachmittag wird auch sehr spannend. Sie fahren zu der bekannten Thien Mu Pagode. Die Pagode ist im Jahr 1601 erbaut worden. Am Abend besuchen Sie das eindrucksvolle Grabmal von Kaiser Tu Duc, welches nach dem Vorbild der chinesischen Ming-Gräber nördlich von Peking errichtet wurde. Zu seinen Lebzeiten zog sich der Kaiser oft in den Palast zurück und nach seinem Tod wurde es als Anlage für seine letzte Ruhe umgebaut.


Ihr Hotel: The Pilgrimage Boutique Village Hue

 

TAG 7: HUE  nach DANANG und HOI AN

Heute verlassen Sie Hue und fahren in Richtung Süden nach Hoi. Sie werden den so genannten “Wolkenpass” überqueren. Er bietet einen wunderschönen Ausblick auf die Strände. Es ist für jeden Touristen ein absolutes Muss, diesen schönen Pass gesehen zu haben. Hoi An ist eine Stadt mit zwei Gesichtern: die charmante antike Hafenstadt mit den engen Gassen und traditionellen Häusern und der Strand mit seinen neuen Resorts und seinem langen sauberen weißen Sandstrand. Hoi An galt im 17. und 18. Jahrhundert als wichtiger Handelshafen. Seine schöne Architektur und der unkomplizierte Lebensstil haben sich über die Jahre hinweg wenig verändert. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit auf eigene Faust die Stadt zu erkunden. Natürlich stehen Ihnen der Fahrer und die Reiseleitung gerne für Auskünfte zu Verfügung. Sehr zu empfehlen sind die zahlreichen Kunstgalerien und die Seidengeschäfte.


Ihr Hotel: Alma Courtyard Hoi An

 

Optional:
Den Abend entspannen und in einer ruhigen Umgebung ausklingen lassen. Sie haben die Möglichkeit auf einem traditionellen Korb- Boot auf dem Thu Bon Fluss und entlang der Wasserkokosnuss-Plantagen dahin zu schlendern und einen wunderschönen Sonnenuntergang zu genießen. Danach empfehlen wir Ihnen einen erfrischenden Drink in der White Marble Bar, die mitten im Herzen der Altstadt liegt. Transfers ab/bis Hotel mit Side-Car.

 

TAG 8: HOI AN
Heute haben Sie die Möglichkeit mit dem Chefkoch und Eigentümer des Restaurants “Mango Mango” persönlich mehr über die kulinarische Kunst Vietnams bei einem Kochkurs zu erfahren. Zum Programm gehört auch der Besuch des Marktes auf dem die verschiedensten Früchte- und Gemüsesorten angeboten werden. Der Tag beginnt um 8:00 Uhr morgens um alle Zutaten für den Kochkurs zu besorgen. Auch der Besuch in der Fischabteilung ist eine ganz besondere Erfahrung. Nach dem Einkaufen geht es zurück zum Restaurant, dort wo Sie an der Seite des Chefkochs in die vietnamesische Kochkunst eingeführt werden. Zum Abschluss können Sie sich gemütlich zurücklehnen und Ihr schmackhaftes Kunstwerk genießen. Der Nachmittag beginnt mit einem kleinen Spaziergang durch die antike Stadt in Hoi An. Dort werden Sie ein altes chinesisches Wohnhaus besichtigen. Das Haus enthält einen besonderen japanischen, chinesischen und vietnamesischen Baustil. Weitere Programmpunkte des Tages sind: die Japanische Brücke und eine chinesische Versammlungshalle, in der sich das alltägliche und spirituelle Leben aufhält. Der Tag endet mit einem Besuch einer Manufaktur für Kunsthandwerk und für moderne vietnamesische Kunst.

 

Ihr Hotel: Alma Courtyard Hoi An

 

TAG 9: HOI AN nach DANANG und SAIGON 

Der Tag beginnt mit einem ausgewogenen Frühstück. Danach werden Sie zum Flughafen Danang gebracht. Von dort aus fliegen Sie nach Saigon, wo Sie dann von der Reiseleitung empfangen werden. In Saigon beginnen Sie Ihre Reise mit einer Stadtführung und einem Besuch in Cholon, was übersetzt “Großer Markt” bedeutet. Diese Stadt ist schon seit vier Jahrhunderten Heimat der chinesischen Kolonie und besser unter dem Namen Chinatown bekannt. Dort gibt es zahlreiche kleine Geschäfte, Märkte, Restaurants und auch eine berühmte Sehenswürdigkeit, die kantonesische Thien Hau Pagode -die Göttin des Meeres, die Sie unbedingt sehen müssen. Sie werden als nächstes ein altes traditionelles Medizin -Museum besuchen, es heißt Museum FITO (bitte Acht geben, es ist Montag und Freitag geschlossen). Hier können Sie viele Gegenstände aus der Geschichte der vietnamesischen Medizin bestaunen. Am Nachmittag besuchen Sie das Innere der kolonialen Stadt Saigons. Dort können Sie zwischen einem Kriegs- oder Geschichtsmuseum (das Geschichtsmuseum ist montags geschlossen) wählen. Weitere Sehenswürdigkeiten Ihrer Besichtigungstour: der Präsidenten- Palast, die Kathedrale Notre Dame, die Dong Khoi Straße, das Continental Hotel, das Opern- Haus und die Stadthalle. Die ganzen Sehenswürdigkeiten können Sie ganz bequem während eines Spaziergangs zu Fuß erreichen. Falls gewünscht, steht Ihnen jederzeit ein Auto zur Verfügung.


Ihr Hotel: Villa Song Saigon


TAG 10: SAIGON nach MEKONG DELTA

Der Tag beginnt mit einem vielfältigen Frühstück in Ihrem Hotel. Heute fahren Sie nach Ben Tre, in das Mekong Delta. Nach Ankunft gehen Sie an Bord Ihrer Mango-Cruise am Chuong Duong Pier und fahren Richtung der An Hoa Kanäle. Auf dem Schiff genießen Sie dann Ihren Willkommensdrink. Die Fahrt auf der Mango Cruise bringt Sie in das Dorf Phong Nam in Giong Trom. Dort steigen Sie auf ein kleines Ruderboot und machen eine Exkursion durch kleinere Kanäle, umgeben von Kokosnussplantagen. Ein Stopp bei einem lokalen Haus ist vorgesehen. Dort probieren Sie verschiedene tropische Früchte der Provinz und Sie werden zu einem kleinen Punsch eingeladen. Ein weiteres Highlight des Tages ist der Besuch einer kleinen Reisnudel-Fabrik und eine spätere Rundfahrt durch das kleine Dorf per Fahrrad. Am späteren Vormittag begeben Sie sich wieder zurück an Bord und genießen ein leckeres Mittagessen. Bei der Weiterfahrt halten Sie an einer kleinen Fischerfarm, um die lokale Flusskultur genauer kennen zu lernen. Der Nachmittag wird sehr aktiv. Auf dem Weg zum Long Trung Dorf werden Sie wieder eine kleine Fahrradtour unternehmen, um das Landleben am Fluss zu erkunden. Hier haben Sie die perfekte Möglichkeit mit den Einwohnern in Kontakt zu kommen und mehr über das Leben dort zu erfahren. Nach einen spannenden Nachmittag kehren Sie zurück an Board, wo Sie sich entspannen und einen schönen Abend genießen können.


Ihr Hotel: Mango Cruise

 


TAG 11: MEKONG DELTA nach SAIGON 

Der Vorletzte Tag der Rundreise beginnt mit einem Frühstück an Bord. Danach fahren Sie nach Sa Dec und machen eine Erkundungstour durch die charmante Stadt. Diese Stadt diente einst als Grundlage für den Film “Der Liebhaber”. Es ist ein berühmter Film der von einer jungen Französin handelt, die sich in einen wohlhabenden chinesischen Mann verliebte. Der Film beruht auf der Autobiographie von Marguerite Duras und Sie besuchen die verschiedenen Schauplätze der Kindheit, wie das Elternhaus und die Schule wo Ihre Mutter auch Lehrerin war. Weitere Programmpunkte des Tages: Sie besuchen den Kien An Tempel und machen eine kleine Fahrradtour durch das kleine Dorf An Phu Dong, welches vor hunderten von Jahren den Blumenbedarf von Saigon deckte. Nach der kleinen Radtour treffen Sie Ihren Fahrer für die Rückfahrt nach Saigon wieder an. Der restliche Tag steht Ihnen zu freien Verfügung.


Ihr Hotel: Villa Song Saigon

 

TAG 12: ABREISE

Heute ist der letzte Tag Ihrer Rundreise angebrochen. Nach einem Frühstück im Hotel in Saigon werden Sie zum Flughafen für Ihren Rückflug gebracht. Gegen entsprechenden Aufpreis ist ein Late-Check-Out möglich.

  • Hersteller edeltravel Luxusreisen
  • Artikel-Nr. VHI05
Ab 2180,00 €
Ist dieses Produkt bei "edeltravel Luxusreisen" vorrätig?
0211 / 99548995

edeltravel Luxusreisen

  • Adresse Ronsdorferstr. 75
    40233 Düsseldorf
  • Telefon 0211 / 99548995
  • Öffnungszeiten
    nach
    Vereinbarung
mehr Informationen über
edeltravel Luxusreisen
Produkt im Online-Shop ansehen