STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

Von der Sonne geküsst

Modernste Pflegeformeln ermöglichen unbeschwerte Stunden

Die Wärme der Sonne auf der Haut spüren, in ihrem Licht baden, Energie tanken: Für Sonnenanbeter, Entspannungssuchende oder Sportler gibt es nichts Schöneres, als Zeit und Aktivitäten unter freiem Himmel zu genießen. Der Schutz der Haut ist während dieser Mußestunden unabdingbar. Modernste Formeln der Kosmetikindustrie bieten für jeden Hauttyp und jedes Bedürfnis schützende Sonnenpflege-Lösungen. Produkte für normale, sensitive oder Kinderhaut, angereichert mit effektiven Anti-Aging- oder Pigmentflecken entgegenwirkenden Wirkstoffen sowie besonders leistungsstarke Rezepturen für sportliche Anstrengungen beugen vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vor. Heutiger, mittlerweile hoch technologischer Sonnenschutz zielt mit Lichtschutzfaktoren von SPF 15 bis SPF 50+ nicht nur auf jegliche Strahlen des Sonnenlichtspektrums ab und soll sonneninduzierte Schäden vermeiden, er sorgt gleichermaßen für eine langanhaltende, strahlende Bräune und schmeichelt der Haut.

Sinnlich duftende Cremes, Lotionen, Öle oder die klassische Textur der Sonnenmilch verwöhnen Gesicht und Körper bereits beim Auftragen, ziehen rasch ein und hinterlassen ein frisches Hautgefühl. Die Kombination hochwirksamer Sonnenfilter und individuell gewünschter Pflege machen diese Schönheitshelfer insbesondere im Urlaub so unentbehrlich. Das Auftreten von Rötungen wird minimiert, die Haut vor dem Austrocknen bewahrt. Aktivstoffe wappnen gegen oxidativen Stress, feine Trockenheitsfältchen werden geglättet. Spezielle, regenerierende After-Sun Produkte schenken nach dem Sonnenbad zudem einen besonderen Pflegemoment. Sie umhüllen sonnenstrapazierte Haut mit kühlenden Wirkstoffen, beruhigen und versorgen sie optimal mit Feuchtigkeit.

Bei allem kosmetischen Können der vielfältigen Produkte ist dennoch Achtsamkeit beim Auftragen gefragt. Vor dem Sonnenbad sollte die gewählte Textur großzügig auf Gesicht und Körper verteilt, dieses Prozedere alle zwei Stunden wiederholt werden. Auch nach einem Bad im Wasser, dem Abtrocknen oder bei starkem Schwitzen ist einmal mehr zum Sonnenschutz zugreifen. Vorsicht gilt auch beim Tragen heller Kleidung. Organische UV-Filter neigen dazu, gelbe Flecken zu verursachen, die oftmals auch nach dem Waschen hartnäckig im Gewebe haften bleiben. Um diesem Effekt vorzubeugen, sollte das weiße Lieblingssommerkleid oder das luftige Hemd erst nach dem vollständigen Einziehen der Sonnenpflege übergeworfen werden.

Mehr aus unserer Redaktion

Entdecken Sie interessante Stilpunkte aus "SCHÖNHEIT & WOHLBEFINDEN"

Marcel Michels Friseur

Marcel Michels Friseur

mehr
Akademie Der Schönheit

Akademie Der Schönheit

mehr
Beauty Box

Beauty Box

mehr
Beauty Center Meerbusch

Beauty Center Meerbusch

mehr
LA BELLA

LA BELLA

mehr
Mister Attractive

Mister Attractive

mehr
 
mehr aus SCHÖNHEIT & WOHLBEFINDEN

Weitere interessante Stilpunkte Themen

Exklusive Angebote
Exklusive Angebote

Angebote & Events

Product Guide
teaser_inspirationen

Product Guide

Unsere Golfpartner mit Stil!
Unsere Golfpartner mit Stil

Unsere Golfpartner mit Stil!