STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE

Rimowa Personal – die Koffer-Ikone als Cross-Bodybag

Rimowa Personal

Unsere Reiselust ist ungebrochen. Auf zu neuen Zielen – perfekt gestylt und prickelnd vor Erwartung, so erleben wir uns am liebsten. Die Luxusgepäck-Marke Rimowa sorgt nun dafür, dass wir das Gefühl des Reisens nie mehr vermissen. Im Herbst präsentierte Rimowa eine neue Kollektion: eine Mini-Variante des Kultkoffers mit der ikonischen Rillenstruktur – die Personal Cases. Denn, so die Idee: Schließlich sind wir immer unterwegs. Vom Büro zum Dinner-Date, vom Meeting zu Shopping, vom Elektro-Roller in die Bahn. Als stylisches Accessoire transportieren die Personal Cases unsere täglichen, persönlichen Dinge – cool, trendsicher und äußerst praktisch.

Ein origineller Eye-catcher

Und sind sie nicht süß geworden, die kleinen Köfferchen? Man(n) und Frau tragen sie entweder mit dem abnehmbaren, verstellbaren Riemen als Unisex-Umhängetasche oder ohne Riemen als Clutch. Dauerhaft erhältlich in Schwarz und Weiß, gibt es die Personal Cases saisonal zudem in den von der Mojave Wüste inspirierten Farbtönen Desert Rose und Cactus der Essential-Kollektion.

Die neuen Must-haves sind wie alles von Rimowa höchst funktional und robust. Aus Polycarbonat gefertigt, sind sie ultraleicht und dennoch absolut verbeulungssicher. Jedes Detail ist sorgfältig durchdacht, von den farblich perfekt abgestimmten Riemen und dem Lederfutter bis hin zu den Metallnieten, Ringen und Haken in Silber oder Rotguss. Der Innenraum bietet zwei offene Fächer, ein Reißverschlussfach und drei Kartenfächer.

Das Accessoire für die moderne Mobilität

Ursprünglich wurden die Personal Cases zusammen mit Modedesigner Kim Jones und Dior in einer limited Edition entworfen. Rimowa überarbeitete das Design und verwendete statt Aluminium das angenehm leichte Polycarbonat. Lanciert wurde die neue Linie aus Hartschalentaschen anlässlich des 20. Jahrestages der ersten bahnbrechenden Rimowa Kofferkollektion aus Polycarbonat – eine Innovation, die bis heute in der ganzen Branche nachhallt. Bereits 1937 leistete Rimowa Pionierarbeit und baute den ersten Schrankkoffer aus Aluminium. Inspiriert von den Anfängen der Luftfahrt ging das ikonische Rillendesign 1950 an den Start und wurde fortan das Status-Symbol für den Jet Set. Die neue Kollektion Personal Cases reiht sich nahtlos in das Heritage der Marke ein – als luxuriöser, funktional hervorragender und robuster Begleiter für anspruchsvolle mobile Menschen.

 

Text: STILPUNKTE Redaktion

 

Mehr aus unserer Redaktion

Entdecken Sie interessante Stilpunkte aus "MODE & ACCESSOIRES"

Optik Simon

Optik Simon

mehr
Optik Hees

Optik Hees

mehr
Jargon Optik

Jargon Optik

mehr
Salon

Salon

mehr
LUNETTES et VISION

LUNETTES et VISION

mehr
Anne Berg Moden

Anne Berg Moden

mehr
 
mehr aus MODE & ACCESSOIRES

Entdecken Sie exklusive Angebote und Events

 

24-Stundenservice

Angebot

mehr
 

SCHÄFER-CARD unsere Kundenkarte mit riesigen Vorteilen

Rabatt

mehr
 

tailor-on-tour - der Schneider, der zu Ihnen kommt

Angebot

mehr
 

tailor-on-tour - der Schneider, der zu Ihnen kommt.

Angebot

mehr
 

Outlet für Brautmoden - Traumhafte Brautkleider zu günstigen Preisen

Rabatt

mehr
mehr Angebote

Weitere interessante Stilpunkte Themen

Exklusive Angebote

Angebote & Events

Product Guide

Product Guide

Unsere Golfpartner mit Stil!

Unsere Golfpartner mit Stil!

 
 
 

Bewerben Sie sich jetzt als STILPUNKTE® Partner

Sie führen ein exklusives Unternehmen und bedienen anspruchsvolle Konsumenten im gehobenen Segment? Dann bewerben Sie sich jetzt für eine Gratis Mitgliedschaft bei STILPUNKTE!

 

Jetzt gratis bewerben

Unsere Stilpunkte Themen