STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 
BMW 8er Cabrio, M850i xDrive Cabriolet und 840d xDrive Cabriolet, Luxus Cabrios, Design, Komfort, PS, stilpunkte blog

Design, Komfort und viele Pferdestärken

Der neue BMW 8er Cabrio

Auto & Mobiles

04.07.2019

Der bayerische Automobilhersteller tritt seit diesem Frühling mit seinem neuen M850i xDrive Cabriolet und dem 840d xDrive Cabriolet in Konkurrenz zu anderen Luxus-Cabrios und Open-Air-Sportwagen. Als Vorlage diente das 8er Coupé, welches nun als offene Variante mit einem vornehmen Stoffverdeck aufwartet. Mit dem neuen 8er Cabrio hat BMW sportliches Design und edle Ausstattung mit vielen Pferdestärken zu einer Allianz vereint und präsentiert seinen Kunden einen offenen Luxussportwagen.

BMW 8er Cabrio, M850i xDrive Cabriolet und 840d xDrive Cabriolet, Luxus Cabrios, Design, Komfort, PS, stilpunkte blog

BMW 8er Cabrio, M850i xDrive Cabriolet und 840d xDrive Cabriolet, Luxus Cabrios, Design, Komfort, PS, stilpunkte blog

Viel Power beim BMW 8er Cabrio

Der Münchner Autobauer bietet den neuen 8er zum Start in zwei Motorvarianten an. Für alle diejenigen, die es beim Fahren etwas gelassener angehen möchten, empfiehlt sich der 840d xDrive. Hier kommt ein Dreiliter-Reihensechszylinder mit 320 PS und 680 Nm zum Einsatz, der es in 4,9 Sekunden auf Tempo 100 schaffen soll. Den “Löwen unter der Motorhaube“ bekommt man mit dem M850i xDrive, in dem ein 4,4 Liter großer V8-Biturbo verbaut wurde und der es mit 350 PS und 750 Nm in 3,7 Sekunden auf Tempo 100 bringen soll. Beide Modelle besitzen jeweils ein 8-Gang-Steptronic Getriebe und haben eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Selbstverständlich erfüllen beiden Motoren die aktuelle Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

BMW 8er Cabrio, M850i xDrive Cabriolet und 840d xDrive Cabriolet, Luxus Cabrios, Design, Komfort, PS, stilpunkte blog

Design á la BMW

Das sportliche 8er Cabrio mit seinem stilvollen Stoffverdeck ist die Open-Air-Variante des 8er Coupés und lehnt sich mit seiner Optik eng an dieses an. So bleibt die typische sportliche BMW Frontansicht erhalten und auch das Heck mit den eindrucksvollen Endrohren ist hier wiederzufinden. Im Profil bleibt BMW dem Coupé ebenfalls treu, wobei das Cabrio noch etwas gestreckter wirkt. Die Abmessungen unterscheiden sich nur minimal. Das Cabrio hat eine Länge von 4,84 Metern und eine Breite von 1,90 Metern, ist 1,34 Meter hoch und hat einen Radstand von 2,32 Metern.

BMW 8er Cabrio, M850i xDrive Cabriolet und 840d xDrive Cabriolet, Luxus Cabrios, Design, Komfort, PS, stilpunkte blog

Für mehr Sicherheit sorgen das Überrollschutzsystem, eine Verstärkung des Unterbodenbereiches und zusätzliche Zugstreben. Die extra für den 8er entwickelte Fahrwerkstechnik sowie die versteifte Karosserie sorgen für ein sportlich schnelles und komfortables Fahrerlebnis. Es versteht sich von selbst, dass das digitale Cockpit, die Assistenzsysteme und die Vernetzung auf dem neuesten technischen Stand sind.

BMW setzt auf Komfort

M850i und 840d xDrive Cabriolet warten serienmäßig mit einer guten Grundausstattung auf. Darin enthalten sind unter anderem der Windschott im Fondbereich sowie LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten, Integral-Aktivlenkung, Allradantrieb sowie das 8-Gang-Steptronic-Getriebe. In der Grundausstattung sind bei den Assistenten das Head-up Display sowie der Driving Assistent bereits enthalten. Der Driving Assistent beinhaltet Auffahr- und Personenwarnung mit City-Bremssystem, ein Spurwarnsystem, zeigt Tempolimits an und besitzt einen Kollisions- sowie Querverkehrswarner für den rückwärtigen Bereich. Eine Einparkhilfe mit Rückfahrkamera ist ebenfalls serienmäßig.

BMW 8er Cabrio, M850i xDrive Cabriolet und 840d xDrive Cabriolet, Luxus Cabrios, Design, Komfort, PS, stilpunkte blog

Ein weiteres serienmäßiges Highlight ist das Stoffdach, das innerhalb von 15 Sekunden elektrisch hinter der Rückbank verschwindet. Das Stoffdach lässt sich im Übrigen souverän auch während der Fahrt bis zu 50 km/h öffnen und schließen, wobei das Kofferraumvolumen von 350 Litern nichts einbüßt. BMW sieht gegen Aufpreis diverse Sonderausstattungen vor, die kaum Wünsche offen lassen. So ist sogar ein teilautonomes Fahren dank eines Geschwindigkeitsreglers und dem Driving Assistent Pro möglich, der selbständig lenkt und den Wagen in der Spur hält. Sehr komfortabel sind Features wie die Nackenwärmer, die warme Luft aus den Kopfstützen des Fahrer- und Beifahrersitzes pusten, das Wärmekomfort-Paket inklusive Lenkradheizung sowie die Sitzklimatisierung.

BMW 8er Cabrio, M850i xDrive Cabriolet und 840d xDrive Cabriolet, Luxus Cabrios, Design, Komfort, PS, stilpunkte blog
 
Verbrauchswerte lt. Herstellerangaben:
BMW M850i xDrive Cabriolet:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,2-10,0
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 231-228
BMW 840d xDrive Cabriolet:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,3-6,2
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 165-161
 

Text: STILPUNKTE®-Redaktion, ir

Fotos: Pressefotos BMW AG
 
Quellen:
https://www.autozeitung.de/bmw/8er/
https://www.autobild.de/artikel/bmw-8er-cabrio-g14-2019-test-marktstart-preis-motor-13783323.html
https://www.bmw.de/de/neufahrzeuge/8er.html?bmw=sea:67286967488_kwd-317411094203&gclid=Cj0KCQjwgezoBRDNARIsAGzEfe7n7TUdobuiZPjjMQyO-tTntcNdRiCulBSKH_I57E9rb3R6r046Q7IaAo4vEALw_wcB&gclsrc=aw.ds

Partner-Empfehlungen von Stilpunkte