STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

Eine Quelle der Inspiration für den Garten

Das Element Wasser fasziniert den Menschen von je her. Daher ist es auch ganz klar, dass dieses wirklich außergewöhnliche Element auch oder gerade in der Gartengestaltung eine ganz besondere Rolle einnimmt. Wasser stellt ein Erlebnis für alle Sinne dar. Das Glitzern des Wassers in der Sonne und seine einmalige Spiegelwirkung, die den Himmel auf die Erde zu holen vermag, fasziniert das menschliche Auge. Auch ist Wasser ein zugleich transparentes, sowie höchst sichtbares und sehenswertes Element.

Das Gehör wird vom Wasser verwöhnt

Aber auch das Gehör wird vom Wasser verwöhnt. Bewegtes, fließendes, rauschendes und tropfendes Wasser – es gibt unzählige Adjektive, die die Geräusche, die Wasser erzeugen kann, zu beschreiben versuchen. Und doch gibt es nichts Schöneres als im eigenen Garten dieser vielfältigen und geheimnisvollen Geräuschkulisse zu lauschen. Dieses Element ist aber nicht nur seh- und hörbar.
Wir können es auch spüren. Wasser auf unserer Haut empfinden wir als wohltuend, angenehm, erfrischend – reinigend. Hier sind die Ausdrücke noch impressiver und zahlreicher als bei den vorherigen Sinneswahrnehmungen. Die facettenreiche Worte, die das Fühlen und Empfinden von Wasser zu beschreiben versuchen, zeigen auch gleichzeitig dessen Bedeutsamkeit für das Wohlempfinden des Menschen, sowie die Stärke des Verlangen und die Sehnsucht des Menschen nach dem Eintauchen und Beobachten dieses Wunderwerks der Natur.

Die eigene Wellness-Oase in den Garten holen

Im Bereich des Garten- und Landschaftsbaus bieten sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, dieses so wunderbare Element in den eigenen Garten zu holen. Vom kleinen Quellstein über Brunnen aus den verschiedensten Materialien, Wasserläufe, Zierteiche bis hin zum Naturpool. Gerade letztgenannter wird von Jahr zu Jahr beliebter. Was gibt es Schöneres als nach Feierabend in den eigenen Natur-Pool einzutauchen und das Leben so richtig zu genießen, das ist Wellness für Körper und Geist. „Natur-Pools, von uns geplant und gebaut, verfügen über eine langfristig stabile Gewässer-Biologie. Mit einer Wärmepumpe könnte ein zu kühles Nass auf die gewünschte Temperatur bis maximal 28 Grad erwärmt werden“, betont Michael Ernser, Inhaber von Green Design Landschaftsplan- und Landschaftsbau GmbH. So ist zunehmend ein Trend im Gartenbau auszumachen, sich seine eigene Wellness-Oase in den Garten zu holen. Dafür bieten die Experten nahezu alles, was der Eleganz und der Vielseitigkeit des Elements Wassers gerecht wird und dem mit ihnen verbundenen Träumen der Menschen.

 

Text und Bild: Green Design Landschaftsplan- und Landschaftsbau GmbH

Mehr aus unserer Redaktion

Entdecken Sie interessante Stilpunkte aus "LEBEN & WOHNEN"

Duo Floral

Duo Floral

mehr
Cramer und Lemke GbR

Cramer und Lemke GbR

mehr
Doppelpünktchen

Doppelpünktchen

mehr
Raumordnung Blumenrath

Raumordnung Blumenrath

mehr
DG Beils GmbH Holzmanufaktur

DG Beils GmbH Holzmanufaktur

mehr
H.J. Mordhorst KG

H.J. Mordhorst KG

mehr
 
mehr aus LEBEN & WOHNEN

Weitere interessante Stilpunkte Themen

Exklusive Angebote

Angebote & Events

Product Guide

Product Guide

Unsere Golfpartner mit Stil!

Unsere Golfpartner mit Stil!