STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

Unser Stilpunkte Herbst Menü 2017

Rezept

Inspiriert von den angesagtesten Restaurants der Welt hat Claas-Henrik Anklam mit dem „Henriks“ ein Restaurant geschaffen, in dem jeder Besuch besonders und unvergesslich wird. Ein edles und warmes Ambiente mit individuellen Gerichten in traumhafter Lage – mitten in Hamburg und dennoch im Grünen. So begeistert der Besitzer und Chefkoch mit täglich frischen Kreationen und bereitet einzigartige Genuss-Momente. In dem für Stilpunkte komponierten Herbstmenü präsentiert der Küchenkünstler als Vorspeise ein Tuna-Tartar mit Avocado und frischer Minze. Dazu wird Tuna harmonisch abstimmt gewürzt und gewolft. Die mit Koriander verfeinerte Avocado richtet er zusammen mit dem Tuna-Tartar, Creme Fraîche und Minze an. Beim Hauptgang überzeugt der Küchenchef mit einem Chateaubriand von der Heide-Färse an gegrillter Ochsenherztomate und Balsamico. Das gewürzte Rinderfilet wird nach dem Anbraten eineinhalb Stunden im Backofen gegart. Wenn das Fleisch ruht, kommen die aufgeschnittenen Tomaten in den Grill und mit ihrem Fond wird eine feine Balsamico-Jus kreiert. Mit Basilikum ausgarniert, wird das Chateaubriand auch zum Augenschmaus. Als krönenden Abschluss des Menüs verwöhnt Claas-Henrik Anklam mit einer Himbeertarte mit Meringe. Auf den selbstgemachten Mürbeteig-Tartelettes werden frische Himbeeren und die locker geschlagene Meringe verteilt.

Gratiniert im Backofen avanciert das fruchtige Dessert damit zum genussvollen Höhepunkt. Schon früh entdeckte Claas-Henrik Anklam in dem Betrieb seiner Eltern in Hannover seine Leidenschaft für das Kochen. Nach seiner Ausbildung zum Koch im Sterne-Restaurant Georgenhof in seiner Heimatstadt zog es ihn nach Hamburg in das Landhaus Scherrer. Dort bereicherte er die Hansestadt zehn Jahre lang mit seiner Kochkunst, ehe er sich im Jahr 2006 mit zwei Partnern mit dem Restaurant Tarantella selbstständig machte. Den nächsten Schritt wagte er im Jahr 2013 und eröffnete mit dem „Henriks“ sein eigenes Restaurant.

Vorspeise
Tuna Tartar mit Koriander und Avocado
Dazu frische Minze und Creme Fraiche

Hauptspeise
Chateau briand von der Heide Färse an gegrillter Ochsenherztomate und Balsamico

Dessert
Himbeertarte mit einer leichten Meringue Auf selbst gemachten Mürbeteig-Tartelettes