STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

Frühlingsmenü vom Landhaus Spatzenhof

Rezept

Elegant, klassisch und innovativ präsentieren sich die Gaumenfreuden des Sternekochs Philipp Wolter vom mehrfach ausgezeichneten Landhaus Spatzenhof.

Das für Stilpunkte von Philipp Wolter kreierte Frühlingsmenü startet mit einer im Salzmantel geschmorten Knollensellerie auf karamellisierter Zwiebeljus mit Bachkresse und Brokkoli. Für den Hauptgang wird der vakuumierte Zander sanft gedünstet und auf Rübstielpüree mit Blutwurstroulade und Beurre Blanc angerichtet. Den süßen Höhepunkt des Menüs bildet die weiße Luftschokolade auf karamellisierter Milchmädchencreme mit Rotkohl-Macarons und Cassis Sorbet.

Nach seiner Ausbildung verfeinerte Philipp Wolter seine Kochkunst in Gourmet-Restaurants vom Waldhotel Sonorra bis zum Schlosshotel Lerbach. Seit 2010 verwöhnt Philipp Wolter seine Gäste im ehemaligen Waisenhaus Spatzenhof. 2011 erhielt er auf Anhieb einen Michelin-Stern, den der aktuelle „Guide Michelin“ ihm auch für das Jahr 2015 verleiht. Auch der „Gault & Millau“ zeichnet ihn mit 16 Punkten aus. Vor Kurzem ernannte Tourismus NRW Philipp Wolter zum neuen Genussbotschafter für die Region Bergisches Land. Bereits 2006 wurde er für seine gelungene Verbindung aus Kochkunst und Gastfreundschaft sowie sein Engagement für die Qualität der Produkte in die Vereinigung der jungen deutschen Spitzenköche, der „Jeunes Restaurateurs d‘Europe“, aufgenommen. In seiner Kochschule und auf seinen Küchenpartys im Landhaus Spatzenhof bietet Philipp Wolter spannende Einblicke in die Welt des Sternekochens.

Mit einer zurückhaltenden Süße und noch merklichem Duft nach Kern- und Steinobst sowie Zitrusnuancen unterstreicht der 2012 Bernkasteler Badstube Riesling Kabinett feinherb vom Weingut Wwe. Dr. Thanisch das Aroma der Vorspeise. Zum Zander wird ein 2012 Weißburgunder „sl“ vom Pfälzer Weingut Georg Mosbacher aus Forst empfohlen, der durch die Vollhefe genug Kraft für die Blutwurst hat und mit der gut eingebundenen Säure das Stielmus und die Beurre Blanc ausbalanciert.