STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

Betten-Sauer Kopfkissen

  • Betten-Sauer - Kopfkissen
  • Betten-Sauer - Kopfkissen
  • Betten-Sauer - Kopfkissen
  • Betten-Sauer - Kopfkissen Thumbnail
  • Betten-Sauer - Kopfkissen Thumbnail
  • Betten-Sauer - Kopfkissen Thumbnail

Produktinformationen zu "Kopfkissen"

„Ruhe sanft“

Die meisten Federkissen in Deutschland sind im Format 80 mal 80 Zentimeter genäht. Allerdings ist dieses Format grundsätzlich nicht empfehlenswert – denn die Schulter liegt hierbei mit auf dem Kissen auf, kann also nicht ganz absinken. Im Idealfall stößt sie nur an den unteren Rand des Kissen – deswegen empfehlen wir grundsätzlich ein Maß von 40 mal 80 Zentimetern.

Noch besser ist ein speziell angemessenes Nackenstützkissen. Das Cervical-Kissen-System von BETTEN-SAUER besteht aus zwölf Grundkissen mit individuell einstellbaren Varianten. Es stellt eine einzigartige und revolutionäre Entwicklung in der Geschichte der Kissenherstellung dar – und ist für den Schläfer die reinste Wohltat. Denn: Die häufigste Ursache für Nackenschmerzen ist eine verkrampfte Schlafhaltung. Oft geht sie zurück auf ein falsches Kopfkissen, das entweder zu weich oder zu hart, zu flach oder zu hoch ist. Gegen diese Beschwerden hat der Hersteller dormabell ein besonderes Kopfkissen-Programm entwickelt: Muskeln, Sehnen und Bänder werden entlastet, gestreckt wo nötig, aber niemals überspannt.

Noch besser ist ein speziell angemessenes Nackenstützkissen. Das Cervical-Kissen-System von BETTEN-SAUER besteht aus zwölf Grundkissen mit individuell einstellbaren Varianten. Es stellt eine einzigartige und revolutionäre Entwicklung in der Geschichte der Kissenherstellung dar – und ist für den Schläfer die reinste Wohltat. Denn: Die häufigste Ursache für Nackenschmerzen ist eine verkrampfte Schlafhaltung. Oft geht sie zurück auf ein falsches Kopfkissen, das entweder zu weich oder zu hart, zu flach oder zu hoch ist. Gegen diese Beschwerden hat der Hersteller dormabell ein besonderes Kopfkissen-Programm entwickelt: Muskeln, Sehnen und Bänder werden entlastet, gestreckt wo nötig, aber niemals überspannt.

Die unterschiedlichen Modelle von dormabell Cervical bieten viele Variationsmöglichkeiten und berücksichtigen praktisch jeden körperlichen Größenunterschied. So wie der gesamte Körper durch die Wahl der richtigen Liegeunterlage während des Schlafens entlastet wird, unterstützt das dormabell-Kopfkissen Cervical die Halswirbelsäule optimal. Es lässt sich der natürlichen Form von Kopf und Nacken des Schläfers anpassen – und der Kern in seiner wellenartigen Struktur fördert die Luftzirkulation und verhindert Wärme- und Feuchtigkeitsstau. Alle Varianten sind ideal geeignet für Rücken- und Seitenlage – so dass der Körper sich während des Schlafes natürlich drehen und wenden kann. In jeder Position werden Kopf und Nacken entlastet und halten den richtigen Abstand zur Matratze. Die Kopfbewegung wird kontrolliert in einer natürlichen Haltung der Halswirbelsäule geführt.

Angemessene Entlastung
Durch eine wissenschaftlich erarbeitete Anmessmethode können die Spezialisten von BETTEN-SAUER ihr persönlich geeignetes Kissen herausfinden, einstellen und anpassen – damit Sie in Ruhe die Augen schließen können in dem Vertrauen, dass Ihr Kopf während der Nacht richtig liegt.

Ubrigens: Die Kissen sind durch ihre abnehmbaren, waschbaren Bezügen auch für Allergiker geeignet.

  • Hersteller Betten-Sauer
Auf Anfrage
Ist dieses Produkt bei "Betten-Sauer" vorrätig?
0221 / 843236

Betten-Sauer

  • Adresse Brücker Mauspfad 539
    51109 Köln
  • Telefon 0221 / 843236
  • Öffnungszeiten
    Mo-Fr
    Sa
    sowie
    09.00-19.00 Uhr
    09.00-14.00 Uhr
    nach Vereinbarung
mehr Informationen über
Betten-Sauer