Felix Kropp
Anzeige

Felix Kropp: Mit Liebe zum Holz – Wohnwelten vom Tischlermeister

Die Liebe zu dem natürlichen Werkstoff Holz liegt im Blut und ist bei der Holzmanufaktur eine Familienangelegenheit. Prägend war die Leidenschaft des Vaters für Olivenholz, mit der der heutige Tischlermeister Felix Kropp aufgewachsen ist. Olive, ein faszinierendes Gehölz, das seine inneren Werte erst nach gekonnter Bearbeitung preisgibt und den Betrachter begeistert. Aber nicht nur Olive allein verwandelt sich unter den Händen des Holzliebhabers zu absoluten Designstücken – wer ein Faible für den Naturwerkstoff Holz hat und handgearbeitete Unikate für den Wohnbereich sucht, ist hier an der richtigen Stelle.

von Andrea Hilscher
Veröffentlicht am 11. June 2024

STILPUNKTE: Ein kleines und humoriges Gedankenspiel brachte Sie zu der Entscheidung sich dem Thema Holz zu widmen   

Felix Kropp: Eigentlich ganz einfach und logisch. Stein ist schwer, Metall dagegen kalt und Glas viel zu zerbrechlich. Ein Handwerksberuf war mir wichtig, und dann blieb einfach nur noch Holz. Wobei, Holz hat mich schon immer begeistert. Vor allem bin ich, wie eingangs erwähnt, durch die Begeisterung meines Vaters und seine Arbeiten mit Olivenholz schwer für diesen natürlichen Werkstoff entflammt.

Die Entscheidung für Holz war goldrichtig. Ihre Holzmanufaktur gibt es nun seit zehn Jahren und das mit wachsendem Erfolg. Unser kleines, aber feines Team arbeitet für Kunden, die uns begeistert und sehr zufrieden weiterempfehlen aus dem gesamten Einzugsgebiet um Siegen bis hin nach Köln. Für größere Projekte geht es auch schon mal weiter hinaus, wie etwa nach Österreich wo wir ein komplettes Ferienhaus, von Fenster über Türen, bis hin zu Treppen, Einbauschränken und die Küche gestalten.

Olivenholz, Holz, Restholz, Holzmanufaktur, Eiche, Wildeiche, Möbel, Küchen, Türen, Einbauschränke, Fenster, Fußböden
Ihre Holzmanufaktur

Aber ob wir nun ganz kleine Wünsche erfüllen oder große Lösungen erarbeiten, wir freuen uns über jeden Kunden und immer wieder spannende neue Herausforderungen.

STILPUNKTE: Wie hängen Restholz und Ihre Holzmanufaktur zusammen?  

Felix Kropp: „Restholz“ war der Ursprung des Unternehmens und ist inzwischen in der Holzmanufaktur aufgegangen. Als Hintergrundinfo, mit Restholz sind all die Hölzer gemeint, mit denen die holzverarbeitende Industrie, zumindest damals, nicht in großem Stil gearbeitet hat. Wildeiche zum Beispiel, oder all die Obstgehölze fanden kaum Beachtung und deshalb hatte ich mich darauf fokussiert. Denn diese Hölzer sind viel zu schön und wertvoll, um sie aus welchen Gründen auch immer links liegenzulassen oder zu ignorieren.

Olivenholz, Holz, Restholz, Holzmanufaktur, Eiche, Wildeiche, Möbel, Küchen, Türen, Einbauschränke, Fenster, Fußböden
Ihre Holzmanufaktur

Richtig bearbeitet entwickeln diese eine Schönheit und gigantischen Farbreichtum, dem man sich nur schwer entziehen kann. Zudem kommen diese Hölzer in der individuellen Bearbeitung auch dem gehobenen Anspruch nach Exklusivität und Unikaten sehr entgegen.

STILPUNKTE: Ihre Liebe gilt dem Entwerfen von Möbeln, bis hin zu ganzen Wohnwelten?

Felix Kropp: Mit Holz ist nahezu alles möglich und nach exakter Vorgabe erarbeiten wir die klassischen Themen, wie Fußböden, Fenster und Türen oder auch Einbauschränke. Aber wir fertigen ebenso gerne ganz individuelle und einmalige Küchen. Wobei wir hier im Verband agieren und mit Herstellern hochwertiger Elektrogeräte zusammenarbeiten. Mit Perfektion und Kompetenz wird es, ob kleine Singleküche oder für eine Großfamilie, die absolute Traumküche. Aber die schönsten Herausforderungen sind die nicht alltäglichen, ganz exquisiten Einzelstücke, ästhetisch in der Form und funktional perfekt, detailverliebt auf den Punkt genau gefertigt.

Olivenholz, Holz, Restholz, Holzmanufaktur, Eiche, Wildeiche, Möbel, Küchen, Türen, Einbauschränke, Fenster, Fußböden
Ihre Holzmanufaktur

Ob extravagante Möbelstücke, sehr reizvoll und ganz besonders in Kombination mit ungewöhnlichen Materialien, wie Stein, Leder und Metall, oder der komplette Innenausbau bis hin zur Fahrzeugausgestaltung, wie das Expeditionsmobil, sowie Tinyhäuser – wir lieben die bereichernde und spannende Arbeit mit Holz.

STILPUNKTE: Ein besonders feines Highlight ist das Waschbecken aus Holz?

Felix Kropp: Stimmt. Das hat sich aus Wortspielereien und Jokes ergeben, ursprünglich. Dann aber hat uns diese Idee so angefixt und keine Ruhe gelassen, bis wir dieses Waschbecken entwickelt und gebaut haben. Voll tauglich, mit einer Spezialbeschichtung überzogen, um Wasser standhalten zu können, ist es nun die Krönung und absoluter Eyecatcher im Badezimmer. 

Olivenholz, Holz, Restholz, Holzmanufaktur, Eiche, Wildeiche, Möbel, Küchen, Türen, Einbauschränke, Fenster, Fußböden
Ihre Holzmanufaktur

Wir erMöbeln Ihren (T)Raum!

Felix Kropp

Felix Kropp

Inhaber Ihre Holzmanufaktur

Kurzbeschreibung über Felix Kropp

Nach der Ausbildung zum Tischler und einigen Jahren der Berufserfahrungssammlung machte Felix Kropp 2013 seinen Tischlermeister. 2014 machte er sich dann mit einer Schreinerei selbstständig. Nach 2 Jahren in Windeck an der Sieg erfolgte der Umzug nach Etzbach an der Sieg, um dort in neuen größeren Räumen eine moderne Tischlerei mit Ausstellung einzurichten. Zusammen mit seinem Team erschafft er Wohn (T) räume.



Zurück zur Übersicht

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Unsere Stilpunkte Themen