STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
Aduco, Rüdersdorf, Moderner Hausbau, Architektenhaus, Stadtvilla, Architekt, Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Energieeffizienz, Plushaus, Inneneinrichtung, Smarthome-Funktionen, Smarthome, Haus, Fertigbau, Wohnen, Leben,

Wie definiert sich moderner Hausbau?

Leben & Wohnen

06.07.2022

Häuser modern bauen, geht das überhaupt? Was ist, wenn Moden wechseln? Ein Haus soll doch für lange, am liebsten für immer, ein Zuhause sein. Was also, verstehen Bauherren und Baufachleute unter modernem Hausbau?

Mode verändert sich, Stil hingegen bleibt

Eine Ikone der Modewelt hat den Spruch geprägt, der leicht abgewandelt in der Überschrift steht. Und er enthält eine Kernaussage, die auch auf das Bauwesen übertragen werden kann. Wer seinen Stil gefunden hat, wird mit jeder Mode bestehen können.

Modernes Bauen bezieht sich vor allem auf Baumaterialien, Energieeffizienz und Komfort. Der Stil des Hauses, wird in erster Linie vom Bauherren bestimmt. Ob flacher Bungalow, Architektenhaus als Stadtvilla oder ein Fertigbau, jeder Bau kann modern gestaltet werden.

Aduco, Rüdersdorf, Moderner Hausbau, Architektenhaus, Stadtvilla, Architekt, Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Energieeffizienz, Plushaus, Inneneinrichtung, Smarthome-Funktionen, Smarthome, Haus, Fertigbau, Wohnen, Leben,

Optik und Funktionalität

Häuser mit großen Glasfronten sind immer ein Hingucker, doch oft stellt sich sofort Mitgefühl mit den Personen ein, die hier Fenster putzen müssen. So toll Architekten auch planen, manchmal zeigt sich erst im Nachgang, dass Aussehen nicht alles ist. So musste nach einem Brand, die Universitätsbibliothek in Freiburg, nach ihrer Sanierung zeitweise abgedeckt werden, weil die vielen Glasbestandteile des futuristisch gestalteten Baus, die Autofahrer bei Sonneneinstrahlung extrem blendeten und es zu Unfällen kam. Gut, wenn Architekten und Bauträger von vorn herein auf solche Details achten.

Nachhaltigkeit und Barrierefreiheit

Der Nachhaltigkeitsaspekt gewinnt in allen Lebensbereichen immer mehr an Bedeutung. So auch in der Architektur. Hier zahlt es sich langfristig auch aus, wenn von vorn herein auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit geachtet wird. Es ist inzwischen zwar nicht mehr davon auszugehen, dass im Bauwesen noch so schreckliche Schadstoffe wie einst (Asbest) zu finden sind, doch lassen sich natürliche Baumaterialien und Dämmstoffe im Schadensfall (Brand, Wasserschaden o.ä.) leichter entsorgen.

Mit modernem Bauen verbinden Architekten und Bauträger auch das barrierefreie Wohnen. Dabei spielt es keine Rolle, ob private Bauherren betreut werden, oder Wohnbaugesellschaften große Wohnkomplexe errichten lassen wollen. Barrierefreiheit hilft, langfristig dieselben Mieter in einer Wohnung halten zu können. Wer privat baut, möchte meist sein Leben lang dort wohnen und sollte daher beachten, dass ein Unfall die Mobilität beeinflussen kann oder im Alter das Treppensteigen und der Einstieg in die Badewanne beschwerlich werden.

Tipp: Junge Menschen können viele Barrieren in Kauf nehmen. Für diese Zielgruppe empfiehlt es sich so zu planen, dass der Umbau später nicht zu aufwendig ist. Aber es gibt auch zahlreiche junge Menschen und Kinder mit Handicap. Bislang erfordert es immer noch viel Planung, dass befreundete Kinder sich besuchen können, wenn eines von ihnen beispielsweise im Rollstuhl sitzt. Mit Barrierefreiheit von Anfang an, könnte man diese Probleme eindämmen.

Aduco, Rüdersdorf, Moderner Hausbau, Architektenhaus, Stadtvilla, Architekt, Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Energieeffizienz, Plushaus, Inneneinrichtung, Smarthome-Funktionen, Smarthome, Haus, Fertigbau, Wohnen, Leben,

Moderner Hausbau – kurz zusammengefasst

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der moderne Hausbau höchsten Komfort, bei hoher Energieeffizienz vereint. Es kommen erneuerbare Energien und nachhaltige Baumaterialien zum Tragen. Das Plushaus erwirtschaftet sogar noch Energie, die gewinnbringend ins Netz eingespeichert werden kann.

Der Baustil unterliegt keiner Mode und entspricht dem eigenen Geschmack. Zudem wird das moderne Haus auch durch die Inneneinrichtung bereichert, die sich glücklicherweise leichter austauschen lässt, wie der Bau an sich.

Sicherheitsrelevante Installationen gehören zum modernen Haus ebenso dazu, wie Smarthome-Funktionen und im passenden Stil angelegte Außenanlagen.

 

 

Text: STILPUNKTE® Redaktion, FB

Bilder: Pixabay & Unsplash

https://unsplash.com/photos/2gDwlIim3Uw
https://pixabay.com/de/photos/pool-haus-modernes-haus-wasser-4272310/
https://unsplash.com/photos/MAnVoJlQUvg

 

 
 
 
 

Bewerben Sie sich jetzt als STILPUNKTE® Partner

Sie führen ein exklusives Unternehmen und bedienen anspruchsvolle Konsumenten im gehobenen Segment? Dann bewerben Sie sich jetzt für eine Gratis Mitgliedschaft bei STILPUNKTE!

 

Jetzt gratis bewerben

Unsere Stilpunkte Themen