STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
Der für die Insel gestaltete Rolls-Royce Dawn

„Rolls-Royce Come Together Sylt 2019“ erneut mit STILPUNKTE als offiziellen Partner

Rolls-Royce Come Together Sylt 2019

Auto & Mobiles

01.10.2019

Rolls-Royce, Come together, Sylt 2019, Stilpunkte, 

Das Rolls-Royce Highlight von Rolls-Royce Motor Cars Cologne und Procar Automobile auf Sylt ging in diesem Jahr in die 12. Runde. Der Kölner Händler Michael Gleissner lud Ende Juli/ Anfang August seine Gäste unter dem Titel „Genuss mit allen Sinnen“ zu einem unterhaltsamen Programm neben anderem mit kulinarischen Delikatessen, neuem Rolls-Royce Studio und einem Cabrio-Sondermodell ein. Inspiriert von der neuen Rolls-Royce Motor Cars Phantom - Kampagne „Rules Rewritten" und als besonderen Moment für einen seiner Gäste inszenierte Michael Gleissner am Strand einen Phantom samt Dachgepäckträger und Surfbrett und sich selbst im Neoprenanzug. STILPUNKTE zählte wieder zu den Partnern der Veranstaltung.

Rolls-Royce, Come together, Sylt 2019, Stilpunkte,

Das Individualisierungsprogramm von Rolls-Royce zeigte Michael Gleissner mit der Eröffnung des Rolls-Royce Studios im Budersand Hotel - Golf & Spa. Die Gäste konnten in dem „Bespoke Atelier“ kennen lernen, welche Farben, Materialien und Sonderwünsche möglich sind.

Rolls-Royce, Come together, Sylt 2019, Stilpunkte,

Sylt mit einem Fahrzeug der aktuellen Rolls-Royce Modellpalette zu erfahren, bot das Rolls-Royce-Team mit Testfahrten während des Aktionszeitraums. Außerdem zählten die Präsentation des eigens für die Insel kreierten Rolls-Royce Cabrios, ein Kaviar-Empfang samt Kunstgenuss, ein Golfturnier, Kutter-Ausfahrten, ein Gala-Dinner und als weiteres Special Tipps von Business-Coach Dr. Uwe Böning zur Stressbewältigung dazu.

„Überraschende Ereignisse aber auch gepflegte Tradition – das ist der Stil, mit dem wir den Kontakt zu unseren Kunden und Freunden der Marke pflegen. Unser Erfolg basiert auf langjährigeren Beziehungen, einem großen Netzwerk und vielen wichtigen Kontakten in unserem Freundeskreis“, kommentierte Michael Gleissner die Arbeit seines Teams, „Auftritte wie auf Sylt sind weit mehr als banale Verkaufsveranstaltungen. Hier haben wir gemeinsam Freude und teilen die Leidenschaft für schöne Automobile, gleiche Hobbys und schöne Momente. Wir freuen uns über jeden, der Teil davon sein möchte.“

Rolls Royce, Stilpunkte, Köln, Come together, Sylt, 2019, Auto, Autos, Luxusautos, Luxuslimousinen Fahrspaß, Cabrio, Cabriolet, Löwendof,

*Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils zur Genehmigung des Fahrzeugs gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße.

Der für die Insel gestaltete Rolls-Royce Dawn

In „Crystal over Orange Metallic“ hatte Michael Gleissner das Rolls-Royce Cabrio mit 6,6-Liter-Twin-Turbo-V12-Antrieb und einer Leistung von 420 kW (570 PS) gewählt. Der Dawn trat mit einem eleganten Exterieur-Design in klassischer Rolls-Royce Anmutung auf. Sie folgt den Designgrundsätzen des Hauses, dem Verhältnis 2:1 von Rad- zu Karosseriehöhe, eine lange Motorhaube, ein betont kurzer Überhang vorne sowie ein langer hinten, eine sich verjüngende Silhouette und eine hohe Schulterlinie.

Rolls-Royce, Come together, Sylt 2019, Stilpunkte,
Beim ersten Blick in das Interieur fiel der Blick gleich auf die vier separaten Sitze in „Arctic White Leather“ mit Kontrast-Nähten sowie den Monogrammen in den Kopfstützen in „Mandarin“. Rolls-Royce bietet seinen Kunden im Cabrio einen vollwertigen Viersitzer ohne Kompromisse bei Komfort oder Platzangebot.

Ein technisches Highlight des Cabrios verspricht der britische Hersteller mit dem Verdeck. Die Ingenieure sollen einen Begriff für das, was sie schaffen wollten, erfunden haben: „Silent Ballet“. Mit vollkommener Ruhe, so Rolls-Royce, in etwas mehr als 20 Sekunden und bei Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 50 km/h* schließt und öffnet sich das Dach und kann so den individuellen Freiraum des Fahrers erweitern.

Rolls-Royce, Come together, Sylt 2019, Stilpunkte,

*Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils zur Genehmigung des Fahrzeugs gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße.

 

Text: STILPUNKTE®-Redaktion, IB

Fotos: Löwendorf Mediengruppe und Rolls-Royce Motor Cars Köln

 
 

Unsere Stilpunkte Themen