STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
Jaguar I-PACE, Dreifachsieg bei den World Car Awards 2019, Autopark Ehreshoven, Engelskirchen,

Dreifachsieg bei den World Car Awards 2019

Jaguar I-PACE

Auto & Mobiles

12.09.2019

Jaguar I-PACE - Dreifachsieg bei den World Car Awards 2019

World Car of the Year, World Car Design of the Year und World Green Car – gleich drei Titel holte der Jaguar I-PACE zum Auftakt der New York International Auto Show im April bei den World Car Awards 2019. Eine Jury aus 86 Fachjournalisten/innen aus 24 Ländern kürte den ersten vollelektrischen SUV von Jaguar.  
Jaguar Design-Direktor Ian Callum, der die Preise in New York entgegennahm, sagte: „Für das Design von Jaguar verantwortlich zu sein, ist vielleicht der schönste Job der Welt. Und ich kann ehrlich sagen, dass kein anderes Projekt so erfüllend war wie der I-PACE. Elektrofahrzeuge eröffnen Designern zuvor ungeahnte Freiheiten bei der Neuausrichtung der Proportionen, des Profils und der Raumaufteilung. Und diese Möglichkeiten hat mein Team voll ausgeschöpft. Diese drei World Car Awards sind die verdiente Anerkennung für die Arbeit der gesamten Mannschaft.“

Der Autopark Ehreshoven präsentiert das World Car of the Year

Den I-PACE präsentiert der Autopark Ehreshoven in Engelskirchen. Das Auto wurde im Vereinigten Königreich designt und entwickelt. „Der I-PACE* ist ein echter Jaguar, mit fahrerorientierter Dynamik, außergewöhnlichem Handling und hohem Komfort sowie großer Raffinesse. Mit elektrischem Allradantrieb und 294 kW (400 PS)* liefert unser erstes Elektrofahrzeug spontane Beschleunigung auf allen Straßenbelägen und unter allen Bedingungen, “ sagt Mike Cross, Jaguar Chefingenieur, zum SUV.
Jaguar DNA Design

Jaguar, I-Pace, Autopark Ehreshoven, Kaltenbach-Gruppe,
 
Die Jaguar Supersportwagen-Studie C-X75 inspirierte das Cab-forward-Design des I-PACE. Seine Linien und Proportionen sind eine direkte Folge der für den I-PACE entwickelten Bodengruppe mit einer, zwischen den Achsen montierten, 90 kWh Lithium-Ionen-Batterie. Die Schlüsselelemente der Jaguar DNA wie der Kühlergrill und der betonte „Schwung“ der Seitenfenstergraphik bleiben dabei erhalten. Im geräumigen Innenraum haben fünf Erwachsene und Gepäck Platz.

„Unmittelbare Beschleunigung und agiles Handling“

„Der I-PACE*kombiniert unmittelbare Beschleunigung und agiles Handling mit Platz, Komfort und hohem Qualitätsniveau – ein echter, fahrer-fokussierter Jaguar mit Zero Emission-Antrieb“, sagt Baureihenleiter Ian Hoban. Die hochmoderne Lithium-Ionen-Batterie gibt dem neuen I-PACE eine zertifizierte Reichweite von 470 Kilometern*. An einer 100 kW Schnellladesäule mit Gleichstrom kann sie in rund 45 Minuten auf 80 Prozent oder in 15 Minuten auf eine 100 Kilometer Reichweite aufgeladen werden. Das Temperaturmanagement der Batterie hält die Energiequelle immer auf dem optimalen Level – beim Laden, beim Fahren und auch vor Fahrtantritt. Das sorgt für hohe Energieeffizienz und damit für die bestmögliche Reichweite. Mit seinem Allradantrieb beschleunigt der I-Pace auf Sportwagen-Niveau.

Autopark Ehreshoven, Amelung, Kaltenbach-Gruppe, Jaguar, I-Pace, Automobil, Auto, Fahrvergnügen, Fahrspaß

Fahrspaß und Komfort

Die optionale Luftfederung und das konfigurierbare Dämpfersystem Adaptive Dynamics sorgen für Fahrspaß. Auch im vollbeladenen Zustand hält die automatische Höhenverstellung immer die optimale Bodenfreiheit und Aufhängungsgeometrie bei. So genießen die Insassen zu jeder Zeit maximalen Komfort.
Mit seiner verwindungssteifen Karosseriestruktur sorgt der I-PACEfür einen hohen Insassenschutz. Er wird ergänzt durch neueste aktive und passive Sicherheitstechnologien, die auch andere Verkehrsteilnehmer schützen. Dazu zählen die sich beim Crash automatisch aufstellende Motorhaube oder der autonome Notfall-Bremsassistent mit Fußgänger- und Fahrradfahrer-Erkennung.
Besonderen Service zeigt der SUV beim Infotainment den Peter Virk, Direktor, Connected Car und Future Technology, beschreibt: „Der I-PACE* ist der erste Jaguar, bei dem Lernprozesse durch künstliche Intelligenz ein noch besseres Fahrgefühl erzeugen können. Routinekommandos und -gewohnheiten des Fahrers werden identifiziert und automatisiert und den im täglichen Verkehr bislang üblichen Fahrgewohnheiten angepasst.“ Jaguar bietet auch elektrisch pures Fahrvergnügen.
* (im neuen WLTP-Zyklus)
*Verbrauchswerte: Stromverbrauch des Jaguar I-PACE* EV400 mit 294 kW (400 PS), kombiniert: 24,8-22 kWh/100km**; CO2 –Emissionen im Fahrbetrieb, kombiniert: 0 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 692 / 2007). 

Autopark Ehreshoven, Kaltenbach-Gruppe, Amelung, Autohaus, Jaguar, I-Pace, Fahrspaß, Fahrvergnügen, Auto, Automobil,
 

Quelle:            Jaguar/ Land Rover Media         
Bildmaterial:  Presseseite http://de.media.jaguar.com

Hier geht es zur Homepage vom Autopark Ehreshoven 

Autopark Ehreshoven

Partner-Empfehlungen von Stilpunkte

 
 

Unsere Stilpunkte Themen