STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE

der Palace Liner 2020 von MORELO

First Class Reisemobile

Auto & Mobiles

19.10.2020

Next Level Reisekomfort - der Palace Liner 2020

In unsicheren Zeiten wie diesen fällt es schwer, sicher in die Ferne zu reisen. Doch auf Urlaub müssen Sie keineswegs verzichten. Schließlich gibt es in Deutschland und in Europa einige reizvolle Ziele. Doch auch dort schränken aktuell Hygiene- und Sicherheitsauflagen den Komfort deutlich ein. Was bleibt als Alternative? Die Antwort klingt so naheliegend wie im ersten Moment verwunderlich: Camping. Wer nun an wackelige Zelte oder nicht besonders einladende Campingplätze denkt, der hat sich länger nicht mit dieser freiheitsschenkenden Form der Urlaubsgestaltung beschäftigt.

Camping bedeutet mittlerweile Luxus! Auf jeden Fall in First Class-Reisemobilen wie dem Palace Liner aus dem Hause MORELO. Mit diesem erstklassigen Gefährt haben Sie Ihr gehobenes Hotelzimmer immer mit dabei. Viel mehr noch fühlen Sie sich im Palace Liner schnell wie zuhause – an den schönsten Orten der Welt und genau dort, wo Sie es möchten. Dafür sorgt eine Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt: edle Möbelfronten, ein geräumiges Bad, alle notwendigen Geräte, um zu kochen und überraschend viel Platz innen. Neueste Technik und beeindruckende Leistung, unter anderem von Mercedes, außen. Alles miteinander kombiniert in einem Design, das in jedem Hotelführer fünf Sterne einheimsen würde. Worauf also noch warten? Erleben Sie neue Abenteuer und dieses unbeschreibliche Urlaubsgefühl, das sich schon beim Beladen des Fahrzeugs einstellt und nach wenigen Fahrkilometern enorm intensiviert. Individualität kombiniert mit einem Höchstmaß an Freiheit – das ist der wahre Luxus des Reisens. Willkommen im Palace Liner! 

 

PALACE LINER INTERIEUR

Sobald Sie die Tür des Luxus-Reisemobils öffnen, werden Sie sich wohlfühlen. Hier ist wirklich an alles gedacht und jeder Quadratzentimeter optimal eingerichtet. Es beginnt mit der Panoramafrontscheibe, die schöne Ausblicke während der Fahrt ermöglicht und sich für die Nachtruhe komplett verdunkeln lässt. Um unterwegs fein zu speisen, steht Ihnen ein riesiger Kühlschrank inklusive Gefrierfach sowie ein Top-Gasherd samt Backofen zur Verfügung. Mit Blick in die Landschaft kocht es sich ganz wunderbar. Zum Essen verabreden Sie sich im lichtdurchfluteten Wohnbereich und verbringen dort gemütliche Stunden bei einem Glas Wein und guten Gesprächen – in der malerischen Kulisse, die sie umgibt.

MORELO PALACE

Stau- und Wohnraum sind gleichermaßen üppig bemessen im Inneren des Palace Liner. In der Sitzecke mit bequemen Bezügen können mehrere Leute ganz gemütlich Platz nehmen. Je nach gewähltem Grundriss sogar in einem Ecksofa mit Récamiere. Von dort schweift der Blick in die Ferne oder auf den elektrisch absenkbaren Flachbildfernseher. Der gehört ebenso zu den technischen Feinheiten wie ein ausgeklügeltes Lichtkonzept, das mit zahlreichen in der Verkleidung eingelassenen Spots auch in der Nacht für Erleuchtung sorgt. Die Panorama-Dachluke ermöglicht Ihnen sogar vom Bett aus, den Ausblick auf funkelnde Sterne am Himmelszelt zu genießen. Traumhaft schön. Genau wie die Aussicht auf erholsamen Schlaf, den Ihnen die Mehrfachzonen-Kaltschaummatratze fast schon garantiert. Gut erholt starten Sie so in den Tag, der gerne mit einer wohltuenden Dusche in der üppigen Glaskabine im Badezimmer beginnen kann. Bevor Sie die nächste Destination auf Ihrer Wunschroute ansteuern.

WIRKLICH ALLES KANN MIT

Damit Sie immer sicher unterwegs sind, haben die Konstrukteure des bayrischen Premium-Wohnmobilherstellers einige Glanzstücke der Ingenieurskunst im Palace Liner verbaut. Ein 8-Gang Wandlergetriebe bewegt Ihr rollendes Zuhause zuverlässig und kraftvoll auch steile Serpentinen hinauf. Das Anfahren fällt leicht, die Gänge wechseln butterweich. Das „Activeair“-System verkürzt Bremswege effektiv und reduziert die Seitenneigung um satte 40 Prozent. Gleiten Sie so wie auf Schienen an Ihren nächsten Sehnsuchtsort, nur deutlich dynamischer und vor allem flexibler. Angekommen hilft die optionale Rückfahrkamera Ihren Boliden in jede Parklücke zu rangieren. Wenn das Reisemobil dann steht, profitieren Sie gleich von allerlei Komfort: wie eine modulare Solaranlage auf dem Dach, die zusätzliche kostenlose Energie ins eh schon ausdauernde Stromversorgungssystem einspeist. Oder die Warmwasser-Zentralheizung, die Ihnen auch an kalten Wintertagen wohlig warmes Duschwasser bereitet. Doch der womöglich größte Clou des First Class-Mobils trumpft im hintersten Fahrzeugteil auf. Die riesig bemessene Heckgarage ermöglicht den Transport von mehreren E-Bikes, einem Boot oder sogar einem PKW mit 3,85 m Länge. Ihren Smart oder MINI Cooper für spontane Ausflüge immer mit dabei haben? Nichts leichter als das. 

Text: Herbert Galbierz
Bilder: MORELO