STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 
Stilpunkte-Blog: Blick in die Ausstellungsräume der Galerie Werkhallen in Kampen mit Exponaten von Martin Schoeller. Foto: Werkhallen

Zeitgenössische Fotografie und Bildhauerei

Galerie WERKHALLEN – jetzt auch in Kampen

Kunst & Galerien

07.01.2019

Wir befinden uns in Kampen auf Sylt. Das reetgedeckte Backsteingebäude im Braderuper Weg 2 wirkt einladend und imposant zugleich. Fahnen mit der Aufschrift „WERKHALLEN OBERMANN // BURKHARD“ flattern links und rechts des Eingangs im Wind. Was wir bereits durch die großzügigen Fenster sehen können, macht Lust auf mehr: Portraitfotografien von Bryan Adams, ästhetische Landschaftsfotografien von Josef Hoflehner, Exponate von Jimmy Nelson aus seinen viel beachteten ethnografischen Fotoprojekten über indigene Völker, dazu Skulpturen von Abraham David Christian, Prominentenportraits von Martin Schoeller, und die wunderbar üppigen Stillife-Inszenierungen von Vera Mercer, und vieles mehr… Wir können es kaum erwarten, die Galerie von Christiane Obermann und Axel Burkhard zu betreten.

Stilpunkte-Blog: Frontansicht Werkhallen Kampen, Foto: Werkhallen

Kunst entspannt genießen

Seit März 2018 sind die Kunstliebhaber hier in Kampen, mit dem Erfolgskonzept einer Galerie für zeitgenössische Kunst, das sich bereits seit etlichen Jahren bewährt: In Remagen, wo sich in einer alten Fabrikhalle die andere WERKHALLEN Dependance der Galeristen befindet. Für das Duo Obermann/Burkhard war der berufliche Gang nach Sylt ein logischer Schritt. Gibt es den langjährigen Sylt-Fans doch die Möglichkeit, die geliebte Insel zum Lebensmittelpunkt machen. Doch auch geschäftlich war die Entscheidung wohl durchdacht. Bereits die ersten Monate haben gezeigt, dass das Konzept aufgeht. Kunstliebhaber und Sammler mit einem besonderen Interesse an zeitgenössischer Fotokunst schätzen das angenehme Umfeld der Galerie und können sich nun während ihres Urlaubs entspannt nach neuen Werken umsehen. 

Stilpunkte-Blog: Blick in die Ausstellungsräume der Galerie Werkhallen in Kampen mit Exponaten von Martin Schoeller. Foto: Werkhallen

Stilpunkte-Blog: Blick in die Ausstellungsräume der Galerie Werkhallen. Foto: Werkhallen

Stilpunkte-Blog: Blick in die Ausstellungsräume der Galerie Werkhallen in Kampen. Foto: Werkhallen

Exklusives Portfolio

Zum Portfolio der WERKHALLEN zählen sowohl jüngere Kunstschaffende als auch eine beachtliche Anzahl renommierter Persönlichkeiten der Kunstszene wie Thomas Hoepker, Till Brönner, Andreas H. Bitesnich und Jimmy Nelson. Wechselausstellungen setzen aktuelle Schwerpunkte, Vernissagen schaffen und stärken persönliche Beziehungen, während die exklusive Präsentation von Werken der von Obermann/Burkhard vertretenen Künstler in den permanenten Ausstellungen einen Rahmen schafft, um Kunst zu genießen und den Funken des einen oder anderen Exponats in Ruhe überspringen zu lassen.

Authentische Expertise

Christiane Obermann und Axel Burkhard legen Wert auf eine persönlich geprägte Beziehung zu den Künstlern und ihren Arbeiten. Mit genauer Beobachtung der Kunstszene und dem Wissen über Wertstabilität und die Entwicklungen des Marktes treffen die beiden Galeristen ihre Auswahl dennoch mit dem Herzen. Obermann: „Wir vertreten nur Künstler, die wir selbst sammeln oder sammeln würden.“ Die ebenso sachkundige wie emotional authentische Expertise spüren auch die Künstler und die Kunden der WERKHALLEN und schenken dem Galeristen-Duo ihr Vertrauen.

Stilpunkte-Blog: Das Galeristen-Duo Obermann und Burkhard, Foto: Werkhallen

Text: STILPUNKTE-Redaktion, ks  /  Fotos: Werkhallen 

Partner-Empfehlungen von Stilpunkte