STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

Der Rheinauhafen in Köln verbindet Historie und Moderne

Der Rheinauhafen ist zu einem neuen, attraktiven Stadtteil Kölns geworden. Durch eine beeindruckende Kombination von moderner Architektur mit denkmalgeschützten Gebäuden entstand ein reizvolles Gesamtbild. Seine günstige Lage zur Innenstadt macht ihn sowohl für die Arbeit als auch für das Leben und Wohnen interessant.

Dem Güterumschlagplatz von einst ist der Wandel zu einer städtebaulichen Attraktion gelungen. Besondere Highlights sind die in 2010 mit dem Kölner Architekturpreis anerkannten drei „Kranhäuser“, deren Silhouetten an ehemalige Lastenkräne erinnern. Auch das Park- und Wegeleitsystem im Rheinauhafen wurde mit einem Preis, dem „red dot design award 2010“, ausgezeichnet.  

Die gesamte Fläche des ehemaligen Hafenareals ist zu rund 31 Prozent für Wohnungen, 51 Prozent für gewerbliche Nutzung einschließlich Gastronomie und 18 Prozent für den kulturellen Bereich ausgelegt worden. Der Wohnraum entstand größtenteils zum Eigentumserwerb, nur die Halle 11 ist ein Mietobjekt. Zahlreiche Unternehmen, Galerien und Kunsthäuser bieten inzwischen ihre Leistung im Hafen an. Mit Gesundheit, Fitness, kulinarischer Vielfalt, Wohnen, Kunst, Kultur und Tourismus eröffnen sie ein breites Angebot.   

Mehr aus unserer Redaktion

Entdecken Sie interessante Stilpunkte aus "LEBEN & WOHNEN"

Room2Concept - Interior Design

Room2Concept - Interior Design

mehr
HIRSCHBERG DESIGN Christine Hirschberg

HIRSCHBERG DESIGN Christine Hirschberg

mehr
a-m-s Möbel GbR

a-m-s Möbel GbR

mehr
Raumgenuss

Raumgenuss

mehr
Casero - Die Einrichter

Casero - Die Einrichter

mehr
Breidenbach Kaminbau

Breidenbach Kaminbau

mehr
 
mehr aus LEBEN & WOHNEN

Weitere interessante Stilpunkte Themen

Exklusive Angebote

Angebote & Events

Product Guide

Product Guide

Unsere Golfpartner mit Stil!

Unsere Golfpartner mit Stil!