STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
 

Tod’s

Tod’s

Anfang 1900 eröffnete Fillippo Della Valle eine Schuhfabrik in der italienischen Region Marken. Um 1970, mit dem Einstieg seines Sohnes in das Unternehmen gelang dem Schuster der Aufstieg zum internationalen Industriebetrieb. Der Durchbruch gelang Tod's mit dem klassischen und exklusiven Leder-Mokassin. Der Schuh mit Gumminoppen an der Sohle wurde zu Markenzeichen der Firma Tod's. Zum Bekanntheitsgrad der Marke trug nicht zuletzt die Tatsache bei, dass er berühmten Personen wie Prinzessin Diana seine Produkte schenke und diese mit ihnen abgelichtet wurden.

weiterlesen

Stilpunkte, welche die Marke "Tod’s" in Aachen & Region führen

Brille am Markt

Brille am Markt

Kramerstr. 3
52062 Aachen
mehr
 

Weitere Stilpunkte in anderen Regionen, welche die Marke "Tod’s" führen

Brillen-Galerie-Köln

Brillen-Galerie-Köln

Dürener Str. 153-155
50931 Köln
60,7 km
Hermes - Ihr Brillenspezialist

Hermes - Ihr Brillenspezialist

Kaiser-Wilhelm-Ring 6-8
50672 Köln
62,7 km
Mae's - First Class Second Hand

Mae's - First Class Second Hand

Cheruskerstraße 56
40545 Düsseldorf
69,6 km
Optik Kittel

Optik Kittel

Schwerinstraße 3
40477 Düsseldorf
71,6 km
Optik Baumann e.K.

Optik Baumann e.K.

Düsseldorfer Straße87-89
45481 Mülheim an der Ruhr
90,1 km
 

Heute vertreibt Tod's seine Schuhe unter drei verschiedenen Marken. Hierzu gehört unter anderem die Marke Hogan. Die Kollektionen von Hogan beinhalten Schuhe, Handtaschen, Jacken und Sonnenbrille im sportlichen Stil. Ebenfalls gehört die Marke Fay zur Firma Tod's. Sie entstand 1980 und hat sich fortan auf den Entwurf von Damen und Herren Mänteln im Stil der Feuerwehrjacke spezialisiert. Außerdem gehören die begehrten Schuhkreationen von Roger Vivier zum Unternehmen Tod's.

Seit Gründung des Unternehmens legt die Marke Tod's besonders großen Wert auf den unnachahmlichen Herstellungsprozess der Produkte und die hohe Qualität der einzelnen Materialien. In mühsamer Handarbeit wird das hochwertige Leder zu Einzelstücken verarbeitet, die auf der ganzen Welt begehrt sind.

Noch heute ist Tod's in Familienbesitz. In der dritten Generation führt der Italiener Diego Della Valle das Unternehmen seines Großvaters weiter. Mittlerweile zählt die einst kleine Schuhfabrik mit wenigen Mitarbeitern circa 2.800 Beschäftigte.